Sonntag, 17. März 2013

Neues im Bücherregal - 17. März 2013

Nur drei Bücher, aber dafür wirklich abwechslungsreich

Wie ihr sehen könnt sind diese Woche nicht soviel Bücher bei uns eingezogen.
Es kam zwar noch Fünf Freunde 2, aber da es das Buch zum Film und nicht das Original war, ist es gleich weitergewandert.
Ebenso kam ein Buch, das ich schon rezensiert habe, das aber nicht mehr so gut in Schuss war, wie meine Bücher sein sollten. Das alte Exemplar habe ich dann vertauscht und das Neue steht jetzt in meinem Regal.

Doch nun zu unseren drei neuen Büchern:

1. Schweinchen ist los! - darf ich für Blogg dein Buch rezensieren. Jede Woche gibt es dort ja einige Bücher, auf die man sich bewerben kann. Ich wollte gern dieses, denn es geht dort um spielerisches Englisch lernen im Kindergartenalter. Ich habe schon einmal durchgeblättert und auf den ersten Blick gefällts mir sehr. Eine Rezi folgt natürlich nach dem Lesen. Dies ist übrigens mein erstes Rezensionsexemplar bei BdB.

2. Artikel 5 - ja da war ich ziemlich überrascht. Bei Bücher.de wurden 50 "Buchflüsterer" gesucht.
Dort habe ich mich beworben mit der Angabe meiner Lieblingsgenres. Vorgestern kam dann Post, die ich gestern in der Filiale abholen konnte. Ich war positiv überrascht, das Buch sieht interessant aus und klingt interessant und ich bin schon mehr als neugierig.

3. Das Turmzimmer - Das hat der Bücherwichtel bei Randomhouse  gewonnen. Auch das Buch klingt vom Klappentext sehr interessant. Ich hoffe das ich das Buch bald einmal "zwischenschieben" kann.

Das wars auch schon für diese Woche. Ich bin mal gespannt wie es nächste Woche aussieht, denn ich warte noch auf Bücher zu drei Leserunden.

Bis dann
Bücherfee

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.