Dienstag, 21. Mai 2013

Verlosung!!!


ertauscht, aber nicht gelesen.
Ist wohl ein Leseexemplar?!




Unsere Bücherfee braucht wieder Platz in ihrem Bücherregal und deshalb verlosen wir das Buch "Das ist nicht wahr, oder? "

 >>Sie werden sich das halbe Buch lang über irgendwelche wirren Kommentare zu Drogen und Abtreibung und Armut amüsieren und die verklemmten Spießer belächeln, die sich immer gleich auf den Schlips getreten fühlen, bis Sie dann auf irgendetwas stoßen, dass Ihnen wirklich zu weit geht. Also, ich entschuldige mich für diese eine Stelle. Keine Ahnung, was ich mir dabei gedacht habe, ehrlich.<< Aus: Das ist nicht wahr, oder?

 Dieses Buch ist eine Offenbarung für alle, die sich für die einzigen Freaks auf der Welt halten. Jenny Lawson traut sich auszusprechen, was andere nicht zu denken wagen, aber immerzu denken müssen. Ihre Lebensbeichte ist so respektlos, unwirklich und überwältigend wie der Lachkrampf auf einer Beerdigung. Jenny Lawson - THE BLOGGESS - ist nicht nur die witzigste Schriftstellerin ihrer Generation, sondern auch die revolutionärste. Sagen mindestens drei oder vier Leute. (Klappentext)

Was müsst ihr tun, um an der Verlosung teilzunehmen?

Beantwortet eine der zwei Fragen, oder beide und schon seid ihr dabei.

- Was geht euch eindeutig zu weit?
- Warum bist du ein Freak?

Ihr könnt dies gerne mit einem Beispiel beschreiben, oder in einem kleinen Vierzeiler verfassen, wir würden uns sehr darüber freuen!

Wer darf mitmachen?

Das ist das schöne, jeder der über 18 Jahre alt ist und einen Wohnsitz in Deutschland hat, darf gerne an dieser Verlosung Teilnehmen.
Ihr müsst kein Follower dieses Blogs sein, auch wenn wir uns riesig darüber freuen würden.

Wie lange geht die Verlosung?

Jeder der bis zum 29.05.2013 bis 23.59 Uhr eine, oder beide Fragen hier unten im Kommentarfeld beantwortet nimmt automatisch an der Verlosung teil. Spätestens am 01.06.2013 wird dann einer der Bücherfeen, den Gewinner verkünden.

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Von dem Buch habe ich schon sehr viel Gutes gehört und möchte es auch lesen, deshalb versuche ich mal mein Glück :)
    Warum ich ein Freak bin? Ich denke, das liegt an meiner Büchersucht ;) Immer wenn ich irgendwo Zeit finde, greife ich zum Buch und lese, auch wenn es nur für ein paar Minuten ist..:D

    Liebe Grüße
    Caro
    buechertraume.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hallöle:-) also ein freak bin ich deswegen weil nicht ich das sage sondern weil meine aller liebste simi auch in eine glaskugel schaut und ebenso so gerne Bücher liest wie ich :-D:-D liebe Grüssis

    AntwortenLöschen
  3. Also ein Lachflash auf einer Beerdigung geht mir persönlich zu weit. Ich mach ja auch jeden Quatsch mit aber an bestimmten Punkten im Leben sollte man schon Respekt haben. Bin ich ein Freak? ähm...NÖ...ich glaube nicht. Jedenfalls hat mich noch keiner so bezeichnet und ich selber auch nicht...warum auch? ;-)

    Dieses Buch wollte ich schon lange mal lesen und daher freue ich mich über eure Verlosung :-D

    LG Scatty

    AntwortenLöschen
  4. Mir persönlich geht es zu weit, wenn andere Personen so "gestört" sind, dass sie sich in die Leben anderer einmischen und nur noch das als Wahr ansehen, was sie selbst so denken. Also Person A hat immer Recht und wenn sie nicht Recht hat, dann versucht sie es mit allen Mitteln durchzusetzen, egal wie sehr sie anderen damit wehtut.

    Ich selbst würde mich schon als Freak bezeichnen. Mein Freund behauptet das Gegenteil. Er hatte die Frage mitgelesen und meinte, ich wäre keiner. Wer weiß ... Warum ich von mir denke, dass ich einer bin? Nun, ich sammle Bücher in Massen, obwohl ich langsam das Gefühl habe, dass ich nie im Leben alle meine Bücher schaffen werde, so viel wie ich ständig neue Bücher kaufe. Außerdem kann ich manchmal ganz schön durchgeknallt sein, was manche Leute natürlich toll finden, andere aber total nervt. Wenn ich Katze sehe, muss ich immer darauf zeigen und laut "Mietz!" rufen. Wenn mir ein Lied sehr gut gefällt, muss ich es mitsingen, laut drehen und/oder dazu tanzen und höre es mir dann so lange an, bis ich keine Lust mehr habe. Und das könnte man jetzt so fortführen.

    Ich hoffe dann einfach mal auf mein Glück =)

    Liebe Grüße,

    AefKaey

    AntwortenLöschen
  5. Warum ich ein Freak bin ? Auf Bücher bezogen ist das ziemlich einfach.....ich werde konstant penetrant gegenüber meiner Umwelt (damit meien ich wirklich penetrant, gern zu vergleichen mit einer Hausfliege auf LSD) wenn ich ein Buch ausgelesen und noch kein Neues in Sicht hab. Ganz besonders dann wenn das neue noch im DHL Auto liegt und einen mega langen Weg auf sich nimmt um von mir gelesen zu werden.

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.