Sonntag, 14. Juli 2013

Rush of Love - Erlöst von Abbi Glines

Taschenbuch: 272 Seiten
Verlag: Piper (16. Juli 2013)
ISBN: 978-3492304375
Preis: 8. 99 Euro

Klappentext

Blaires Welt bricht mit einem Schlag zusammen. Alles, was sie für wahr hielt, ist nichts als Lüge. Sie weiß, dass sie niemals aufhören wird, Rush zu lieben – sie weiß aber auch, dass sie ihm niemals verzeihen kann. Sie versucht, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Ohne ihn. Bis ihre Welt erneut erschüttert wird. Doch was tun, wenn der Mensch, der einen am tiefsten verletzt hat, der Einzige ist, dem man noch vertrauen kann?

Meine Rezi

Ich konnte einfach nicht anders. Als Samstag die Postbotin klingelte, musste ich direkt anfangen zu lesen und da ich nicht schlafen konnte, war ich sehr schnell auf Seite 152 angelangt und dachte mir, das schaffst du Sonntag zu Ende zu lesen. So war es dann auch. Gerade habe ich den zweiten Teil von Rush of Love beendet und denke nur eins..... BIS 2014 SOLL ICH WARTEN?! Schrecklich! Ich bin nicht der Geduldige Mensch^^. Für mich ist es ein gelungener zweiter Teil, Rush versucht immer wieder Blaire davon zu überzeugen das und wie sehr er sie liebt, sie denkt dagegen immer noch, sie hätte in seiner Welt nichts verloren. Rush ist irgendwann so verzweifelt das er selber denkt, er wäre nicht gut genug für Blaire. Die verworrene Familien- und Liebesgeschichte brachte mich letztendlich wirklich zum weinen. Solche Bücher liebe ich wirklich. Ein Buch, das solche Gefühle in mir weckt, das ich wirklich weinen muss, hat mich einfach ergriffen. Die ganze Zeit habe ich mitgefiebert, Blaire verflucht. Sieht sie denn nicht, wie sehr er sie liebt? Andererseits hasst Rush´ Schwester Blaire immer noch abgrundtief. Kann man so etwas mit Liebe überwinden? Liebe macht ja viel, aber wenn die Familie so gegen seine große Liebe ist, kann man das verkraften? Rush und Blaire haben es beide nicht einfach in diesem Teil, auch wenn sie Menschen haben, die sich um sie sorgen. Ich freue mich auf den dritten Teil von Rush of Love. Hoffe allerdings, das ich diese Bücher nicht aus dem Gedächtnis verliere, denn es wäre sehr schade den dritten Teil nicht zu lesen!

Mein Fazit

Auch hier wird detailiert und viel über sex geschrieben, aber auch diesmal kommt die Geschichte drum herum nicht zu kurz. Wenn jemand nichts gegen geschriebene Sexszenen hat, kann ich dieses Buch nur empfehlen.

Für Rush of Love- Erlöst von Abbi Glines gibt es von mir

>>>>> 4 von 5 <<<<< möglichen Emmis



Die Rezension von Rush of Love- verführt findet ihr hier

Kommentare:

  1. Hi there :)
    Hast du vielleicht Lust bei meiner ersten Lesenacht auf meinem Blog The Call of Freedom & Love nächste Woche mitzumachen? Ich suche noch Blogger die Lust hätten und teilnehmen :) Denn je mehr umso besser.
    Schau doch einfach mal bei mir vorbei :) Ich würde mich freuen wenn du mitmachst :)

    † Ines
    -> Fantasy-Lesenacht die Erste - Lesen bis Einhörner auftauchen

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich sehr lieb von dir, aber ich bin noch nicht einmal in den Genuss gekommen ein Fantasy Buch zu lesen :)
    Aber ich werde es weiterleiten,wenn du magst, denn die Bücherfee und der Bücherwichtel, haben beide schon Fantasybücher gelesen.
    Trotzdem wünsche ich euch viel spaß, bei deiner Fantasynacht und wer weiss, vielleicht bin ich ja schon bei der nächsten dabei :)

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Hi Mone

    Ich habe jetzt erst einmal dein Fazit gelesen, denn "Rush of Love - Erlöst" wartet schon auf meinem Kindle auf mich ...
    Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht, einiges kann man sich ja schon denken.

    lg Favola

    AntwortenLöschen
  4. Also ich finde beide Teile einfach klasse. Klar bedient es das, was man meist erwartet, auch wenn man entgegenfiebert, aber doch werden immer wieder Fragen aufgeworfen. Ich wünsche dir auf jedenfall viel spaß beim lesen und es würde mich freuen, wenn du mir mitteilst, wie du ihn fandest :)

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.