Montag, 11. November 2013

Luna und die Sterne von August Gral

Altersempfehlung: 2 - 5 Jahre

  • Gebundene Ausgabe: 14 Seiten
  • Verlag: Papierverzierer (22. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944544005
  • ISBN-13: 978-3944544007
  • Preis: 9,95 Euro
Vielen Dank an den Papierverzierer Verlag, der mir dieses Rezensionsexemplar zukommen lassen hat. 
Das Buch könnt ihr direkt beim Verlag bestellen.
Jetzt kaufen!

Ein paar Informationen über den Autor August Gral gibt es HIER!
Informationen zur Illustratorin Stefanie Messing findet ihr HIER!

Inhalt: 
Eine Gute-Nacht-Geschichte über eine Sternenfee, die nachts wach ist und über ein Seil tanzt, das um die ganze Erde verläuft.
Sie kümmert sich von dort aus um die Sterne und bringt sie zum Leuchten und funkeln, damit die Kinder sich daran erfreuen können.
Wir begleiten sie bei ihrer Aufgabe, bis sie endlich selbst müde wird.

Cover & Illustrationen
Stefanie Messing hat hier wunderschöne Illustrationen in Aquarell und Tusche geschaffen.
Die Farben sanft. Genau wie die Bilder nicht überladen, begleiten sie einen wie Luna selbst angenehm durch die Gute-Nacht-Geschichte.
Ein tolles Zusammenspiel von Autor und Illustratorin.
Das Buch ist aus fester Pappe und gut gebunden.

Meine Meinung:
Luna ist die gute Sternenfee. Sie zaubert den Kleinen und Großen Lesern ein Lächeln ins Gesicht.
Ich habe sie gerne bei ihrer nächtlichen Aufgabe begleitet, habe ihr zugesehen, wie sie die Sterne vom Himmel geholt hat und sie wieder am richtigen Ort befestigte.
Sie hat selbst mich als "erwachsene Frau" noch einmal träumen lassen.
Die Geschichte regt die Fantasie an, lässt die Bilder auf den Seiten tanzen und mit Luna können wir hoffen, dass unsere Kinder müde werden und sich schlafen legen.
Obwohl das Buch erst ab 2 Jahren empfohlen wird, hat es schon unserer 13 Monate alten Tochter gefallen.
Luna wird wohl ab jetzt regelmässig zum Einschlafen vorgelesen und angeschaut.

Fazit:
Eine wunderschöne Gute-Nacht-Geschichte mit hübschen Bildern. Hier harmoniert alles. Zu empfehlen!

5 von 5 Emmis

Kommentare:

  1. Das Buch sieht wirklich hübsch aus. Es ist direkt auf meine "Geschenkeideen"-Liste für die Kinder von Freunden gewandert.

    Vielen Dank also für den Tipp!

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne. Wir sind ziemlich kritisch geworden, seit unsere Kleine da ist :)

      Hast du das Buch mit dem Eisbären gesehen? Das gefällt mir auch sehr gut:
      http://buecherfee.blogspot.de/2013/10/du-bist-ein-geschenk-des-himmels-von.html

      LG
      Steffi

      Löschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.