Dienstag, 19. November 2013

Novemskalender - 19. Türchen


Da ist es auch schon... das 19. Türchen. Hätten wir nun Dezember, dann wäre in 5 Tagen schon Heiligabend.
Ich bin einmal gespannt, wie das erste Fest wird, wo unsere Tochter mitbekommt, dass etwas "anders" ist, aber ich möcht ja garnicht soviel erzählen, ich öffne lieber einmal das Türchen für euch.


Heute gibt es "Stresstest" von Sebastian Gehrmann. Er hat mir das Buch extra signiert zukommen lassen, damit wir es an euch verlosen können. Dankeschön Sebastian *verneig*

Der Autor hat ein Autorenprofil auf Facebook. Schaut einmal HIER!
Ein bisschen mehr über Sebastian Gehrmann erfahrt ihr HIER!

Meine Rezension zu dem Buch findet ihr HIER! und Mone´s Rezi HIER!


Heute gibt es auch nur eine kleine Frage zu beantworten:

Welche Weihnachtsspezialität mögt ihr besonders gerne? (Egal, ob es aus der Adventszeit ist, oder ein Weihnachtsessen, ein Punsch etc.)

Teilnahmebedingung:
1. Erfolgt am jeweiligen Tag eine Frage/Aufgabe, so müsst ihr die natürlich lösen.
2. Teilnahme nur mit Wohnsitz in Deutschland
3. Teilnahme ab 18 Jahren (bittet zur Not Geschwister/Eltern)
4. Ihr müsst weder Lose sammeln, noch etwas teilen, oder Follower sein
5. Zeit ist immer eine Woche. Am 1.11. (Freitag) habt ihr dann Zeit bis einschliesslich 7.11. (Donnerstag), beim 2.11. habt ihr Zeit bis einschliesslich 8.11. etc. So haben alle die Möglichkeit immer teilzunehmen, auch wenn sie am Wochenende, oder unter der Woche nicht ins Internet kommen. 
Wenn ihr uns eine E-Mail Adresse hinterlasst, schreiben wir euch im Gewinnfall an, ansonsten müsst ihr selbst nachschauen und euch bei uns melden. 

Glückwunsch Bianca von Schatz, ich will ein Buch von dir!

Kommentare:

  1. Halli Hallo :)

    Ich mag gerne Lebkuchen, am liebsten die Nürnberger Elisenlebkuchen. Da fange ich schon ziemlich bald an mit dem Futtern *gg* aber dafür kann ich sie dann nach Weihnachten nicht mehr sehen.
    Trinken tu ich gerne einen Weihnachtstee (vor allem in der Arbeit zum Stressabbau *gg*) und abends zuhause mache ich es mir mit einem Kinderglühwein gemütlich.

    LG Steffi
    steffibeffi90@gmx.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag gerne Christstollen. Aber viel lieber mag ich Früchtebrot. Ich bin jedes Jahr auf der Jagd danach. Denn es gibt nur einzelne Bäckereien, die wirklich noch Früchtebrot anbieten. Ich kann es gar nicht abwarten.

    AntwortenLöschen
  3. christiane lempenauer19. November 2013 um 11:20

    halli,hallo!
    ich mag gerne Früchtebrot,magenbrot und die Tölzer prügel! Da komen bei mir Kindheitserinnerungen auf die habe ich immer mit meiner Oma gekauft und gegessen und natürlich auch bratapfel aber nur wenn er con oma gemacht wurde ich liebte ihn .

    Dieses buch hört sich intressant an und da ich schwanger bin wäre genau das richtige für mich. Ich hoffe man darf sich für mehr türchen bewerben.
    email:christiane_brokate@yahoo.com
    gruss christiane lempenauer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich. Du kannst jeden Tag mitmachen. Die Fruitmaschine dreht sich jeden Tag mit den Namen des jeweiligen Türchens.

      Löschen
  4. Hallo,

    ich mag in der Weihnachtszeit sehr gerne...
    ...Plätzchen, am liebsten die Aussterchen
    ... Mandarinen, gehören für mich zu der Zeit einfach dazu
    ...Lebkuchen, am liebsten mit Schokolade

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  5. Plätzchen in jeglicher Form und Dominosteine - die liebe ich ganz besonders.

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    ich mag sehr gerne Glühwein und Punsch. Ab und zu auch mal ein kleines Stückchen Stollen.
    LG von Jasmin

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,

    bei uns auf dem Weihnachtsmarkt gibt es Schokomintu. Heiße Schokolade mit Pfefferminzschnaps. Schmeckt wie flüssiges After Eight und ja, darauf freue ich mich jedes Weihnachten.

    Lg jana

    ja.im.netz@gmx.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja eigentlich kein Akoholfan (okay, Eierlikör und Glühwein mag ich schon sehr), aber die heiße Schoki klingt ja toll... seufz.

      Löschen
  8. Ich liebe Maronen und kein Weihnachtsmarkt-Besuch kommt ohne eine Tüte aus :)

    AntwortenLöschen
  9. Welche Weihnachtsspezialität mögt ihr besonders gerne? - Ich liebe Lebkuchen, die könnte ich das ganze Jahr über essen :)

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  10. Besonders gern mag ich Spekulatius, Elisenlebkuchen und Glühwein.

    Vielen Dank für das schöne Türchen und viele Grüße
    Katja
    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Ich liebe Vanillekipferl und Kokosmakronen. Werde bald auch wieder anfangen, welche zu backen.

    Frische Orangen und Mandarinen liebe ich in der Adventszeit auch. Die Schalen trockne ich auf der Heizung, das duftet echt lecker.

    (erklaerbaerin@web.de)

    AntwortenLöschen
  12. Spekulatius Plätzchen liebe ich!
    Und natürlich die selbst gebackenen Plätzchen!

    AntwortenLöschen
  13. Hallöchen!
    Also ich mag ja besonders Vanillekipfel - die liebe ich. <3
    Selbstgebackene Plätzchen sind natürlich auch etwas schönes.
    Alles Liebe,
    Katja
    MissRose1989@gmx.de

    AntwortenLöschen
  14. Hi,

    bei dem Buch muss ich unbedingt mein Glück versuchen. Und auch noch signiert - oh, wie genial. :-)
    Hm, ich mag weder Plätzchen noch Punsch. Aber ich mag Mandarinen, die für mich zur Weihnachtszeit irgendwie dazugehören. Vorher schmecken die ja irgendwie auch noch nicht so richtig. ;-) Außerdem mag ich das Weihnachtssortiment von Kinder Schokolade, auch wenn ich meist nie was davon kaufe. Außer den sündhaft teuren Ü-Eier-Adventskalender. Da ich am 24.11. Geburtstag habe, wandert der jedes Jahr auf meine Geburtstagswunschliste, und die letzten 2 Jahre hat es tatsächlich immer geklappt, dass ihn mir jemand geschenkt hat. :-D (Ich teile die Eier mit meinem Freund, so schlimm bin ich dann ja auch nicht. ;-))

    Liebe Grüße,
    Bianca

    P.S.: Ich schau eigentlich regelmäßig hier rein, aber sollte ich gewinnen und es total verdummen, das zu merken, findet ihr auf meinem Blog auch eine Kontaktmöglichkeit.

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.