Sonntag, 23. Februar 2014

Neues im Bücherregal - 23. Februar 2014


Ich muss euch heute mal etwas sagen...
ich bin waaaaaaahnsinnig froh, dass der Bücherwichtel so fleissig liest und rezensiert.
Nachdem Mone ja einen eigenen Blog angefangen hat, hatte ich schon Angst, ob wir immer noch genauso regelmässig Rezensionen & Co. posten können.

Unter der Woche komme ich an einigen Tagen kaum zum Lesen, auch wenn ich mir 100 Seiten pro Tag vorgenommen habe. Manchmal ist es dann 23 Uhr und ich bin froh noch wenigstens 20-30 Seiten zu lesen, bevor ich einschlafe.

Wir haben hier soviel schöne Bücher stehen, ich weiss meistens garnicht wo ich anfangen soll.
Jetzt hat der Bücherwichtel eine Woche frei und ich denke mal, dass ich jetzt eher zum Lesen komme und darauf freue ich mich schon. Ihr werdet also sicherlich eiiiinige Rezensionen im Laufe der nächsten Woche lesen dürfen.

Auf beiden Fotos sind die gleichen Bücher zu sehen, nehmen wir das untere Bild von oben nach unten im Schnelldurchlauf:

1. Rechnen ohne Taschenrechner - schadet nie, oder?

2. Ich bin dein - und ich bin gespannt. Erotik war ja eigentlich immer Mone´s Bereich und ich gehe davon aus, dass sie es danach sicherlich lesen möchte (wenn es nicht zu langweilig ist)

3. Die Auserwählte - haben wir über Facebook ertauscht (stand schon ewig auf der Wunschliste)

4. Spiegelkind - ebenfalls neu über FB ertauscht

5. WARP Der Quantenzauberer - geil, wa? :D Habe ich über TT als Leseexemplar ergattern können.

6. Mehr als das - ich wollte eigentlich "Sieben Minuten nach Mitternacht" lesen, aber jetzt bin ich schon an dieses Buch gekommen und schaue dann, ob sich die Bücher des Autors für mich lohnen

7. HALF BAD - wird der Bücherwichtel lesen. Es klingt auf jeden Fall toll.

8. Gods and Warriors Die Insel der Heiligen Toten - klingt ebenfalls nach Bücherwichtels Lesegeschmack und wird aktuell schon von ihm gelesen.

9. Valmers Bruder - Auf den ersten Blick sieht es klasse aus, die Beschreibung klingt interessant und im Inneren sieht es echt düster aus.

10. Grüße aus meiner Küche - mit tollem Zubehör. Die Zutaten für die ersten zwei Köstlichkeiten haben wir gestern schon besorgt und nun wird kräftig getestet. Das Buch habe ich über BloggdeinBuch vom Coppenrath Verlag bekommen.



Soviel neuer Lesestoff und mein Versuch viel "Altes" zu entrümpeln ist auch noch nicht ganz geglückt.

Bis bald,
eure Bücherfeen

1 Kommentar:

  1. Stimmt "Warp" ist ein cooles Buch und sonst wieder ne riesige Ausbeute an Büchern.

    Schönen Sonntag und LG..Karin..

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.