Dienstag, 4. November 2014

Novemskalender 2014 - 4. Türchen

Heute habe ich etwas ganz tolles für euch, denn heute gibt es etwas von den Autoren persönlich. 

Bildrechte liegen beim Verlag
"Jamies Quest" signiert von Cornelia und Dominic Franke + Goodiepaket (wird direkt vom Autorenpaar verschickt, das Bild oben ist nur das Foto von unserem Buch)

Interview:



Cornelia, du hast mit „Jamies Quest – Aufgabe gesucht“ bereits dein drittes Buch veröffentlicht.
Wie war es für dich gemeinsam mit deinem Mann ein Buch, oder besser gesagt den Auftakt einer Reihe rauszubringen?

Antwort:
Dominic unterstützt mich bereits seit einigen Jahren bei meinen Manuskripten, mit der Zeit ist die Arbeit immer intensiver geworden. Dennoch war es eine interessante, neue Erfahrung. Bisher konnte ich mich immer noch mit „aber das ist mein Projekt“ herausreden, wenn mir seine Anregungen nicht gefallen haben (was Kritik angeht, hat er leider meist zu 98% recht), aber Jamie ist seine Geschichte. Wir haben also den Spieß umgedreht, ich war der Zulieferer und habe den Text nach Lücken oder noch dramatischeren Wendungen abgeklopft und er hatte die Zügel in der Hand. Dieses Mal konnte ich nicht behaupten, in meinem Kopf sieht das ganz anders aus, sondern musste versuchen, mit meiner Schreiberei seine Vorstellungen zu treffen.


Dominic, du hast bereits verfolgen können wie deine Frau ihre ersten Bücher veröffentlicht hat. Wer von euch hatte die Idee zu diesem Gemeinschaftsprojekt und wer hatte die Grundidee?

Antwort: Ich bin eigentlich von Anfang an dabei und unterstütze sie so gut wie es geht. Ideen besprechen wir immer gemeinsam, auch wenn derjenige, der die Idee hatte, natürlich den größeren Einfluss nimmt. Im Fall von Jamie war es meine Grundidee und wir haben uns von asiatischen Geschichten sowie Terry Pratchetts Scheibenwelt beeinflussen lassen. Wir wollten eine Welt erschaffen, in dem es mehrere Geschichten gibt. Und so haben wir eine Aufteilung gemacht: Jeder von uns bekommt seinen eigenen Strang, in unterschiedlichen Ecken der Welt, die wir später zusammenführen wollen. So kann jeder einmal bestimmen.

Gab es beim schreiben Meinungsverschiedenheiten? Wollte einer von euch, dass die Protagonisten etwas machen und der andere war damit nicht einverstanden, oder wollte die Geschichte in eine andere Richtung lenken?

Cornelia: Normalerweise plotten wir immer, bis uns a) nichts mehr einfällt oder b) ich beleidigt oder zornig bin. Ich bin dabei die Emotionale, weil meine Vorschläge irgendwie unter den Tisch fallen. Ideen oder Handlungsstränge, dir mir in den Sinn kommen, spreche ich auch in der ersten Sekunde aus, egal, wie wirr, konfus oder unpassend sie sind. Dominic dagegen formuliert seine Ideen immer erst ordentlich im Kopf und präsentiert dann das Ganze. Während ich gegenüber sitze und hibbele und mich kaum halten kann, weil ich dort und hier und überall etwas einwerfen möchte.

Nach den ersten 150 Seiten von Jamie habe ich zum Beispiel gemerkt, dass das Tempo der Geschichte noch nicht ganz stimmte und gerade auf Hinblick der kommenden Teile, ich noch mehr Verwebungen der Charaktere wollte. Dafür hat er dann meine achtzig Seiten des Endes auseinander genommen. Ehrlich, von der ersten Version ist praktisch nichts übrig geblieben. Zu zweit an einem Text zu arbeiten, bedeutet aber auch, dass zwei Leute ihre Eingebungen mit einbringen. Ich wollte mehr Augenmerk auf die Familiensituation von Jamie legen, weil sie ihm so eine ganz andere Backstory gibt. Dominic wollte unbedingt Grumdir und seine Männer einbauen, weil ihm die Bande am Herzen lag und er Wert auf diese Nebenfiguren legte.

Dominic: Ohne wäre es auch langweilig. Da ich aber immer der Ruhige bin, der schon in seiner Schulzeit einen Debattierclub vermisst hat, freue ich mich auf jede Diskussion. Denn erstens beleuchtet man so wirklich alle Seiten und gleichzeitig macht es mir auch Spaß.
Und an diesen beiden Antwort hier sieht man sehr schön, dass ich eher kurz und präzise bin. :)


Wie viele Teile von Jamies Quest sind geplant und wie lange denkt ihr müssen die Leser auf die Fortsetzung warten?

Antwort: Wir können zumindest verraten, dass Band 2 nächstes Jahr erscheint.


Cornelia, werden deine Leser in Zukunft noch mehr Einzelprojekte von dir zu lesen bekommen, oder konzentrierst du dich erstmal nur noch auf eure Reihe?

Antwort: Ein weiteres gemeinsames Projekt, das schon etwas länger in der Schublade lag, aber nun einen Verlag gefunden hat, erscheint voraussichtlich im ersten Quartal 2015.
Mein nächstes „Einzelprojekt“ ist ein Jugendbuch, das im Herbst 2015 bei cbt erscheint. Mehr darf ich leider noch nicht verraten. Wobei auch hier Dominic mein erster Testleser ist und mir mit seinen Anregungen hilft. Gerade weil es in diesem Buch sich um das Thema Film & Kino dreht und er von uns beiden der noch größere Filmfan ist. Zum Dank habe ich zum Beispiel schon seine lebensgroße E.T.-Figur im Manuskript verewigt. :)


Dominic, hast du jetzt Schreiberblut geleckt und möchtest du in Zukunft auch etwas „eigenes“ haben, oder bleibst du bei eurer Reihe?

Antwort: Ich muss zugeben, dass ich der größere Film-Fan bin und mich daher eher an Drehbüchern versuche. Mir liegen persönlich mehr Dialoge als örtliche Beschreibung. Dazu wird Jamie ein großes Projekt, an dem noch einiges zu tun ist. Damit sind wir noch eine Weile beschäftigt.

Dankeschön für die tollen Antworten.

 --------------------

Frage braucht ihr heute keine beantworten, aber da der Autor Dominic Franke heute Geburtstag hat, dürft ihr ihm hier gerne gratulieren. (Irgendwie müssen eure Namen ja in den Lostopf)
Wir möchten gleich den Anfang machen: Herzlichen Glückwunsch Dominic!


Teilnahmebedingung:
1. Erfolgt am jeweiligen Tag eine Frage/Aufgabe, so müsst ihr die natürlich lösen.
(Es werden nur die Kommentare auf dem Blog gezählt!)
2. Teilnahme nur mit Wohnsitz in Deutschland
3. Teilnahme ab 18 Jahren (bittet zur Not Geschwister/Eltern)
4. Ihr müsst weder Lose sammeln, noch etwas teilen, oder Follower sein. (Dürft ihr natürlich und wir würden uns auch sehr freuen, auch auf unserer Facebookseite Buecherwesen und/oder bei Twitter: Buecherwesen (@Buecherfee82)
5. Zeit ist immer eine Woche. Am 1.11. (Samstag) habt ihr dann Zeit bis einschließlich 7.11. (Freitag), beim 2.11. habt ihr Zeit bis einschließlich 8.11. etc. So haben alle die Möglichkeit immer teilzunehmen, auch wenn sie am Wochenende, oder unter der Woche nicht ins Internet kommen. 
Wenn ihr uns eine E-Mail Adresse hinterlasst, schreiben wir euch im Gewinnfall an, ansonsten müsst ihr selbst nachschauen und euch bei uns melden. 
Falls ihr noch fragen habt, könnt ihr sie jederzeit stellen :)

Gewinner:
 

Kommentare:

  1. Danke für die tolle Idee! Da wird Dominic sich freuen, wenn ich ihm diesen Artikel später zeige. :)
    Lieben Gruß, Cornelia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hoffe ich doch :)

      Liebe Grüße,
      Steffi

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!!!

    LG

    freiwelt@gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Lieber Dominic, herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag und alles erdenkliche Gute für deine Zukunft! LG Ivonne L.

    AntwortenLöschen
  4. Happy Birthday, lieber Dominic! Und noch viele phantastische und kreative Ideen :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    Jennifer.Waschk@gmx.de

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und guten Tag,

    O.K. dann gerne auch ein herzlichen alles Gute zum Jubeltag, lieber Dominic Franke.

    Netter Nachname, ich wohne in Franken, hihi..

    LG..Patrick..

    AntwortenLöschen
  6. Oh, heute muss ich dann auch mal mitmachen!!!!

    Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für das neue Lebensjahr lieber Dominic!

    LG
    Normal-ist-langweilig@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Alles erdenklich Gute zum Schlüpftag, viel Gesundheit und Glück wünsche ich dir lieber Dominic.

    Liebe Grüsse Nick

    Nicis.Buchecke@gmx.de

    AntwortenLöschen
  8. Herzlichen Glückwunsch Dominic und alles, alles Gute!
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  9. Happy Birthday Dominic! Lass dich ordentlich feiern bei dem schiet Wetter!

    Meine Mail que_sarah(ät)gmx(dot)de

    AntwortenLöschen
  10. Herzlichen Glückwunsch Dominic! Mögen sich all deine Träume und Hoffnungen für das neue Lebensjahr erfüllen.

    AntwortenLöschen
  11. Alles alles Liebe zum Geburtstag. Ich wünsche dir viele weitere tolle Schreibideen. ;D

    Alles Liebe, Sophie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo und herzliche Glückwünsche an den Autor Dominic Franke! Ich wünsche weiterhin viel Erfolg und Freude beim Bücherschreiben!

    Viele Grüße
    Katja

    kavo0003@web.de

    AntwortenLöschen
  13. Das Buch klingt richtig interessant. Lieber Dominic, alles liebe und Gute zum Geburtstag! :)

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  14. Alles Alles Gute und Gesundheit!

    AntwortenLöschen
  15. Lieber Dominic Franke, auch von mir die herzlichsten Glückwünsche, Gesundheit, Glück, Zufriedenheit mögen Deine Begleiter sein.

    LG, natürlich auch an die liebe Cornelia schickt Euch
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  16. auch von mir die allerherzlichsten glückwünsche, bleib gesund, auf das all deine träume noch in erfüllung gehen
    liebe grüße
    carmen

    c.mans(ät)gmx.de

    AntwortenLöschen
  17. Alles Gute zum Geburtstag!!! Viel Glück und Erfolg und eine schöne Feier

    AntwortenLöschen
  18. Leider von mir nur alles Liebe nachträglich, hoffe du hattest einen schönen Tag und es dir gut gehen lassen ;)

    Das Buch klingt gut und sieht toll aus da werfe ich mich mal in den Lostopf.

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    gestern leider nicht gesehen. Heute dann nachträglich alles Liebe zum Geburtstag :)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  20. Alles Gute zum Geburtstag! Hoffentlich gehen all ihre Wünsche in Erfüllung!
    Viel Spaß beim Feiern!
    LG
    Chess
    (post-fuer-chess@web.de)

    AntwortenLöschen
  21. Herzlichen Glückwunsch lieber Dominic und natürlich weiterhin "viel Erfolg" wünscht Dir

    Petra
    Lotharpez@t-online.de

    AntwortenLöschen
  22. Alles Liebe und Gute zum Geburtstag lieber Dominic. :-)

    diamoniqueange (at) aol (dot) com

    AntwortenLöschen
  23. Alles Liebe und Gute nachträglich zu deinem Geburtstag, Dominic! :) Ich hoffe, du hattest einen wunderbaren Tag! :)
    Mein Sohn heißt übrigens auch Dominik (aber halt mit k).
    Liebe Grüße
    Monja ( Nefertari191174@web.de )

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.