Sonntag, 19. Juli 2015

Neues im Bücherregal (und Genäht) - 19. Juli 2015

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag


Auf Facebook hatte ich es gestern Abend schon angekündigt: Der Neuzugängepost verschiebt sich um ein paar Stunden. Ich war einfach zu müde und wollte euch neben den zwei neuen Büchern auch noch ein paar meiner letzten Näharbeiten zeigen.




1. Wohin DU auch gehst - kam letzte Woche überraschend hier an. Die ersten Leser/innen sind begeistert und ich neugierig.

2. Still - habe ich auf Vorablesen signiert gewonnen. Eigentlich habe ich wegen Nesbos "Sohn" mitgemacht, aber der Bücherwichtel hat schon angekündigt, dass er das Buch gerne lesen mag.

Auch Rezensionen haben wir noch ein paar vorbereitet:

- Ohne dich fehlt mir was (was für ein tolles Buch),
- Etta und Otto und Russell und James (hat den Bücherwichtel positiv überrascht),
- Kopfgefühl und Bauchzerbrechen (kam recht gut an),
- Mein Leben und andere Katastrophen (interessant für Mädchen im angegebenen Alter),

In den letzten Wochen habe ich immer wieder genäht. Unsere Kleine kommt jetzt in den Kindergarten und ihre Tasche wollte ich selbst nähen. Das war für mich als Anfängerin wirklich eine Herausforderung, aber ich habe sie gemeistert und der Rucksack ist fertig. Ich wollte erst eine Umhängetasche machen, aber viele Eltern haben davon abgeraten und zu Rucksäcken geraten, gerade für Ausflüge.
Auch einen Bauchgurt sollte man nicht vergessen, also habe ich mich für Lieselotte von LiebEling entschieden.
Den Hauptstoff (Katzen) durfte sich unsere Tochter selbst aussuchen, den Rest habe ich ausgewählt.

Ich habe dann auch noch ein Kopftuch genäht, weil das letzte doch ziemlich eng war.

Das Schnittmuster ist von Leyona und diesmal hat es noch besser geklappt, als beim letzten Mal.

Ich habe auch Röcke genäht nach dem SM "Kinderröckli" von Schnabelina.
Ein Rock davon ist passend zum Kopftuch.

Wie ihr seht, habe ich in den letzten Wochen ein bisschen was fertig gestellt.
In meinem Umfeld bekommen bald zwei Frauen Nachwuchs und beide bekommen ein genähtes Mützchen von mir.
Die erste Mütze habe ich gestern schon fertig genäht.
Die zweite Mütze ist erst vorbereitet.
Ich möchte noch einen Turnbeutel für unsere Kleine nähen und eine Turnhose :)

Niemals hätte ich gedacht, dass mir nähen so eine Freude bereitet.

Wir wünschen euch einen schönen Restsonntag und einen tollen Start in die Woche.

Eure Bücherwesen


Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    Rucksäcke auch im Kindergarten eine gute Idee, denn auch da werden Ausflüge gemacht und so eine Schultertasche ist nicht immer von Vorteil.

    Also mir gefallen eine Nähaktionen und ich bin schon gespannt, was Du als nächstes zauberst.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen,
      ja ich habe ein Schnittmuster für eine schöne Schultertasche gesehen und erst dann weiter geschaut und auch weiter gedacht :)
      Als nächstes gibt es noch einen Turnbeutel für den ich die gleichen Stoffe verwenden werde.
      Mal schauen wie das klappt.

      LG,
      Steffi

      Löschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.