Donnerstag, 1. Oktober 2015

Flora Flitzebesen - Aufruhr der wilden Wetterhexen von Eleni Livanios

Bildrechte liegen beim Verlag


Zum Shop: Link!
Verlag auf Facebook: Link!






Inhalt:
Auf Flora wartet ihr zweites großes Abenteuer, denn im Hexenrosenstädtchen spinnt das Wetter.
Es hat den Anschein als wären die Wetterhexen auf irgendetwas sauer und jetzt gibt es Hochwasser, Glatteis und ein Sturm bei dem alle Helfen in große Gefahr geraten.
Können Flora und ihre Freunde aus dem Geheimbund auch diesmal wieder helfen?

Meine Meinung:
Auch im zweiten Teil der "Flora Flitzebesen"- Reihe erwarten die Kinder wieder einige Abenteuer.
Schon am Anfang spielt das Wetter total verrückt und es wird immer schlimmer.
Dann finden die Kinder einen Igel und was noch viel schlimmer ist: Floras Kater Kringel verschwindet.
Ihre Freunde suchen Tagelang mit Flora nach ihm und niemand hat eine Idee wo er stecken könnte.
Das größte Abenteuer beginnt in diesem Teil aber mit dem schrecklichen Sturm.
Während des Sturms werden die ganzen Helfenkobel von den Bäumen geweht und das ganze Helfenvolk ist in Gefahr. Natürlich machen sich alle Hexen auf die Suche, aber es wird kein einziger Kobel gefunden.
Irgendjemand muss mit den Wetterhexen sprechen und schon im ersten Teil haben die Leser erfahren, dass es nur eine Hexe gibt die schnell genug und geschickt genug ist um durch den Sturm zu fliegen.
Ich möchte erwähnen, dass die Bücher auch einzeln lesbar und gut verständlich sind, aber es ist schon schöner alles von Anfang an zu erfahren.
Auch in diesem Buch war die Autorin wieder die Illustratorin und ich bin immer noch der Meinung, dass jeder der Astrid Lindgrens Lausbuben und Helden liebt auch von Eleni Livanios begeistert sein wird. Die Zeichnungen versetzen mich in meine Kindheit und obwohl das Buch ab 7 Jahren empfohlen ist wollte unsere jetzt dreijährige Tochter jeden Abend daraus vorgelesen bekommen *hexhex*.

Fazit: 
Ein Familien-Mädchen-Buch das uns "Mama (33) und Töchterchen (3)" begeistern konnte. Wir freuen uns auf weitere Abenteuer mit Flora und ihren Freunden. Hier begeistert nicht nur der glitzernde Einband.

5 von 5 Emmis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.