Sonntag, 13. Dezember 2015

Neues im Bücherregal - 13. Dezember 2015


In der letzten Woche haben unsere Kleine und ich es geschafft: Wir haben dekoriert!
Heute werden wir Plätzchen backen und bald dann auch einen Weihnachtsbaum kaufen und dekorieren.
Ich habe unsere Wunschchallenge für 2016 schon gestartet, wer also (wieder) mitmachen möchte kann sich anmelden.
Das Bloggeburtstagsgewinnspiel wird die Tage online gehen. Die Preise habe ich heute schon fotografiert.

In der letzten Woche gab es wieder einige Neuzugänge und ganz erstaunt war ich, welche davon von "Wühltischen" kamen.
Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag

1. Forbidden Dreams - eigentlich wollte ich ja unbedingt die Warrior-Lover Reihe lesen, aber jetzt bin ich über dieses Buch gestolpert und nun steht es im Regal.

2. Die Sturmkönigin Wunschkrieg - mit dem zweiten Teil fehlt jetzt nur noch der dritte, dann haben wir wieder eine Kai Meyer-Trilogie komplett.

3. Dorn - Thilo hat den Bücherwichtel schon zweimal überzeugen können und als wir dieses Buch als ME entdeckt haben, ist es natürlich gleich im Einkaufswagen gelandet.

4. Jordan Das China-Komplott - auf einer Lesung haben wir "Jordan - Die Jagd" gekauft und auch dieses Buch war ein ME.

5. Die Blogger Bande im Filmstar Fieber - ein Adventskalendergewinn. Mal schauen was die Bande so kann.

6. Lanze und Licht - nachdem wir in der Bücherei letztens "Seide und Schwert" kaufen konnten, haben wir dieses Buch durch Zufall auf einem Ramschtisch!!! entdeckt. Jetzt fehlt nur noch der dritte Teil. (Zwei Kai Meyer-Bücher in dieser Woche dabei - juchu).

7. Percy Jackson Diebe im Olymp - habe ich bei den Buchhelden gewonnen und der Bücherwichtel hat sich riesig gefreut. Ich befürchte nur, dass sein Wunsch den Schuber zu besitzen nach dem lesen noch wächst.

Ein paar alte und neue Rezensionen sind für euch schon vorbereitet:
- Die Brücke der Gezeiten 4,
- Still,
- Verteufelte Lust,

Das war es mit den Neuzugängen und Neuigkeiten für diese Woche.
Wir wünschen euch einen wundervollen 3. Advent,
eure Bücherwesen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.