Sonntag, 17. Januar 2016

Neues im Bücherregal - 17. Januar 2016

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag
Erst gibt es länger keine und nun gibt es sie heute schon wieder: Neuzugänge.
Uns kann es recht sein, denn mit dabei sind Bücher auf die wir uns sehr freuen.

1. Die Drachenkämpferin Nihals Vermächtnis - Licia Troisi gehört zu den Lieblingsautoren vom Bücherwichtel. Er hat drei Trilogien von ihr, wobei eine Trilogie noch ungelesen ist. Das jetzt noch ein Buch zur Trilogie um die Drachenkämpferin erschienen ist freut den Bücherwichtel natürlich und er ist gespannt was noch passiert.

2. Northanger Abbey - Val McDermid ist uns vom Namen her nur von Thrillern bekannt, doch diesmal gibt es ein Jugendbuch von ihr das sich wirklich spannend anhört, denn es geht dort auch ums Lesen!

3. Joyland - klingt interessant und stand auch schon ein Weilchen auf der Wunschliste vom Bücherwichtel. Nun konnten wir es OVP ertauschen :)

4. Der Gamemaster Gegen die Spielregeln - endlich geht es weiter. Auch diesen Dashner wird der Bücherwichtel lesen.

5. Das Pfirsichhaus - hat Mone gelesen und für ziiiiemlich überflüssig empfunden. Ich finde aber, dass sich der Klappentext toll anhört. Ich werde mir also eine eigene Meinung bilden.

Rezensionen sind momentan nur zwei fertig, die schon länger in der Warteschleife hängen:
- Still,
- Verteufelte Lust
 neu dazu kommt jetzt Darkmouth 2 (wird die Tage veröffentlicht)

Aktuell lesen wir:
- Blausteinkriege (Bücherwichtel)
- Der Glasmurmelsammler (Bücherfee)

Ansonsten sind wir (Bücherfee & Bücherkind) momentan krank.
Ich mag etwas nähen (habe im Dezember nach drei Monaten Nähpause mal wieder Loop und eine warme Mütze genäht), weiß aber nicht womit ich anfangen soll.

Wir wünschen euch einen tollen Wochenstart und natürlich Lesespaß ohne Ende,
eure Bücherwesen

Kommentare:

  1. Huhu,

    O.K. dann erst einmal gute Besserung für alle vom Team dieses Blogges.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten morgen, Karin.
      Vielen Dank, ich hoffe bei euch sind noch alle verschont geblieben. Bei uns geht es meist reihum.

      Liebe Grüße und einen schönen Montag,
      Steffi

      Löschen
  2. Hi Steffi,
    ich wünsch Dir gaaaaaaaanz viel Spaß mit Joyland. Ich fand es so toll :)
    Gute Besserung Euch beiden!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Ela,
      das ist wahrscheinlich erstmal was für Michi und danach für mich, aber ich bin gespannt wenn es dir so gut gefallen hat.
      Danke für die Genesungswünsche.

      LG,
      Steffi

      Löschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.