Samstag, 7. Mai 2016

Wir testen... Alu-Trinkflasche Tabaluga von Die Spiegelburg

Bildrechte liegen beim Hersteller



  • Verlag: Die Spiegelburg
  • Maße/ Gewicht/ Inhalt: ca. 0,4 l, ca. 19 cm
  • Von Hand zu spülen
  • Aus Aluminium, BPA frei.
  • Preis: 9,95 Euro
Zum Shop: Link!








Meine Meinung:
Bislang hatten wir nur eine Aluflasche, wollten aber langsam von den Plastikflaschen von NUK weg, denn unsere Tochter ist mittlerweile schon 3,5 Jahre alt. 
Nachdem sie vor kurzem mit mir ein Buch von Tabaluga gelesen hat, durfte eine Tabalugaflasche hier einziehen. Auf ihrer anderen sind Pferde. 
Wichtig war uns, dass die Flasche, bzw. der Verschluss BPA frei sind und das war hier gegeben. 
Am Bauch gibt es ein schmales Namensfeld, so dass nach dem Turnen niemand aus Versehen ihre Flasche mitnehmen kann. 
Auch die Menge von 0,4 Liter die in die Flasche passt ist ausreichend, weil sie noch nicht soviel trinkt.
Generell geben wir keine Kohlensäurehaltigen Getränke in die Flaschen. Bei stillen Getränken gibt es kein Auslaufen. 
Den Deckel bekommt unsere Tochter gut alleine hoch, das Drehen des Verschlusses ist noch zu schwer, da müssen wir helfen. 
Die Flasche selbst ist relativ leicht. 

Fazit: 
Wir sind zufrieden, auch wenn es natürlich nicht so toll ist, dass die Flasche nicht in die Spülmaschine soll. 
Das Öffnen des Drehverschlusses ist etwas zu schwer, ansonsten ein schönes Motiv und eine tolle Größe.

4 von 5 Emmis

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.