Samstag, 23. Juli 2016

Lady Midnight: Die Dunklen Mächte von Casandra Clare (Hörbuch)

Die Bildrechte liegen beim Verlag
  • MP3 CD
  • Verlag: der Hörverlag; Auflage: Gekürzte Lesung (17. Mai 2016)
  • Sprache: Deutsch
  • Sprecher: Simon Jäger
  • Übersetzer: Franca Fritz, Heinrich Koop
  • ISBN-13: 978-3844521283
  • Preis: 19,99 Euro 
  • Das ist der erste Teil einer Reihe
Hier! könnt ihr das Hörbuch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

Emma Carstairs ist 17 Jahre alt und war noch ein Kind als ihre Eltern starben. Diesen Tag wird sie niemals vergessen, denn es herrschte Krieg. Die Geschöpfe der Unterwelt kämpften gegeneinander. Die Schattenjäger, Erzfeinde der Dämonen, wurden fast komplett ausgelöscht. Doch Emma glaubt nicht, dass ihre Eltern damals Opfer des dunklen Krieges geworden sind, sondern aus einem rätselhaften Grund gestorben sind.
Nach fast 5 Jahren sorgt in Los Angeles eine Mordserie in der Unterwelt für Unruhe und das mysteriöseste daran ist, dass die gefundenen Leichen dieselben Merkmale aufweisen, die Emmas Eltern damals trugen. Die Körper sind übersät mit alten Schriftzeichen.
Emma begibt sich auf die Spur des Täters und bringt damit auch ihren Seelenverwandten Julian Blackthorn in große Gefahr.

Meine Meinung:

Vor recht langer Zeit, habe ich die ersten drei Teile von den Chroniken der Unterwelt gelesen und habe zusammen mit Clary und Jace viele tolle Lesestunden verbracht.
Damals war ich schon begeistert von den Büchern der Autorin.
Als ich dann mitbekam, dass es eine neue Reihe von ihr geben soll, war das schon ein Grund für mich es entweder als Buch zu lesen oder das Hörbuch zu hören.
Doch wieso greift man zu einem Hörbuch? Der Sprecher oder die Sprecherin.
Und was soll ich sagen, Simon Jäger ist ein sehr schlagkräftiges Argument um zu diesem Hörbuch zu greifen.
Lady Midnight spielt in Los Angeles, viele Jahre nach den Ereignissen um Clary und Jace. Doch habe ich mich sehr gefreut, dass auch einige bekannte Charaktere wieder mit dabei sind.
Emmas Eltern sind während des Dunklen Krieges ums Leben gekommen, doch Emma ist davon überzeugt dass die beiden aus einem rätselhaften Grund gestorben sind und nicht ein Opfer des Krieges wurden.
Eine Mordserie in Los Angeles versetzt die Unterwelt in Aufruhr und das mysteriöse daran ist, dass die Leichen dieselben Merkmale aufweisen wie Emmas Eltern damals.
Ist der Täter von früher zurückgekehrt? Welches Ziel verfolgt er?
Wird Emma sich auf seine Spur begeben und alles daran setzten um den Mörder ihrer Eltern zu überführen? Sie entscheidet sich trotz aller Bedenken und Verbote dafür und bringt dadurch auch ihren Seelenverwandten Julian in Gefahr.
Ich habe mich richtig darauf gefreut dieses Hörbuch hören zu können und es ist ein Erlebnis.
Spannend, rasant und voller Emotionen wird dieses tolle Abenteuer von der Autorin erzählt.
Perfekt in Szene gesetzt von Simon Jäger, der es einfach schafft einem Hörbuch noch den besonderen Kick zu verleihen.
Immer wieder kam es zu Momenten in denen mir als Hörer einfach die Luft wegblieb, oder ich laut auflachen musste.
Ich kann einfach nur sagen, das ich mich schon sehnsüchtigst auf den Nachfolger freue, denn der erste Teil hat mich voll und ganz überzeugt.

Mein Fazit:

Ein Hörbuch, mit einer Geschichte die voller Emotionen steckt, voller Fantasy und Spannung. Perfekt in Szene gesetzt von dem außergewöhnlichen Sprecher Simon Jäger.

5 von 5 Emmis


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.