Montag, 3. April 2017

Ei, Ei, Ei, was seh ich da? von Mathias Siebel



  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Baumhaus) (16. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrator: Daniel Ernle Büro für Gestaltung
  • ISBN-13: 978-3833904844
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 3 Jahren
  • Preis: 6,90 Euro 
Zum Shop: Link!
Verlag auf Facebook: Link! 



Meine Meinung:
Wir haben uns das Geschenkbüchlein "Ei, Ei, Ei, was seh ich da?" angesehen und uns gefällt es.
Natürlich gibt es nicht viel zu lesen, aber es gibt viele toll inszenierte Eierbilder. Passend zu den Fotos gibt es witzige Sprüche. Viele der Sprüche waren natürlich schon veraltet, aber ein Spruch hat mir so gut gefallen das ich ihn auf eine Geschenk-Postkarte für meine Schwester geschrieben habe.
Da das Büchlein jetzt zur Osterzeit gerade richtig ist, wollte meine große Tochter einige Eier nach basteln.
Wir haben also zwei Eier aus dem Buch gemeinsam nach gebastelt und zusätzlich noch weitere Eier bemalt. Es ist also auch toll um sich Ideen zu holen. Mein Bruder hat sich jetzt "Fraggle-Eier" für seine Schwägerin gewünscht. 

Fazit: 
Tolle und witzige Eierfotos mit Sprüchen rund ums Ei. Nett zum Verschenken, oder um sich Ideen zum Basteln zu holen.

5 von 5 Emmis 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.