Montag, 8. Mai 2017

König der Piraten von Lukas Hainer

Die Bildrechte liegen beim Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Planet! in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH (21. März 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3522505529
  • Illustrator: Medienhaus Baden-Baden Studio 88
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Preis: 12,00 Euro 
Hier! könnt ihr das Buch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

Der fliegende Finn ist einer der berühmtesten Piraten und der Vater von Freddy. Doch Finn ist seit sehr langer Zeit verschollen und Freddy wünscht sich nichts sehnlicher als ihn auf hoher See zu suchen.
Als eines Abends Kapitän Kork auftaucht und Freddy erzählt, dass der Kaiser demjenigen, der alle Schätze der sieben Meere zu ihm bringt, zum König der Piraten krönt, ist sich Freddy sicher dass wenn sein Vater noch irgendwo da draußen ist, diesem Aufruf folgen wird.
Zusammen mit Kork, begibt sich Freddy auf die Suche nach seinem Vater und erlebt das größte und gefährlichste Abenteuer seines Lebens.

Meine Meinung:

Zwar gehöre ich mit meinem Alter nicht in die Zielgruppe, dennoch bin ich der Meinung, dass dieses Buch einfach jeder lesen kann der sich auf ein tolles Piratenabenteuer begeben möchte.
Sogar meine 4jährige Tochter war mit von der Partie, denn ich habe ihr immer wieder vorgelesen und es hat ihr sehr gut gefallen.
Freddy ist zwar eigentlich ganz zufrieden mit seinem Leben, doch kann er es kaum erwarten endlich auf hohe See zu gehen um seinen Vater, den fliegenden Finn, zu suchen.
Nur lässt ihn seine Mutter nicht gehen und Freddy würde seine Brüder auch sehr vermissen. Als jedoch eines Abends Kapitän Kork auftaucht ändert sich Finns Leben.
Kork erzählt vom Aufruf des Kaisers, dass er demjenigen, der ihm alle Schätze der sieben Meere bringt, zum König der Piraten krönt. Freddy ist sich sicher, dass wenn sein Vater noch irgendwo da draußen ist, er diesem Aufruf folgen wird.
Also beschließt er kurzer Hand und ohne sich von seiner Mutter davon abbringen zu lassen, dass er sich mit Kork auf hohe See begibt.
Zwar steht die Suche nach seinem Vater an erster Stelle, doch das Schicksal hat andere Pläne für Freddy.
Dieses Buch ist einfach toll, da es von vorne bis hinten sehr gelungen ist und den Leser, egal ob Jung oder Alt, einfach verzaubert und man selber als Pirat auf hohe See gehen möchte.
Die Geschichte und die Protagonisten schließt man recht schnell ins Herz und man fliegt förmlich durch die Erzählung.

Mein Fazit:

Ein tolles Piraten Abenteuer für Jung und Alt!

5 von 5 Emmis

Kommentare:

  1. Huhu,

    hm, wer sind eigentlich die ganzen Männer auf dem Cover.

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      das ist die Gruppe "Santiano". Das sind die Musiker, die dieses Kinderbuch geschrieben haben.

      LG,
      Steffi

      Löschen
    2. Aha....Musiker die ein Kinderbuch schreiben...!!

      LG...karin...

      Löschen
    3. Ist aber wirklich gut und sowas lesen wir lieber, als Biografien.

      Löschen
    4. Bzw. ist das Buch vom Liedtexter der Band. Also irgendwie gehört er ja dazu :D

      Löschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.