Sonntag, 25. Juni 2017

Neues im Bücherregal - 25. Juni 2017

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag
Und schon wieder ein Sonntag mit Neuzugängen!
Wir wollten eigentlich mit meiner Mutter und meiner Schwester in den Garten, aber der Wind pfeift und es ist so frisch geworden, dass wir heute in der Wohnung gegessen und gequatscht haben.
Ich habe heute endlich das erste Kleid für unser Baby (sie ist mittlerweile über ein halbes Jahr alt) fertig und es gefällt uns allen super. Die Große bekommt jetzt auch so eins - Geschwisteroutfit.

(Einhornstoff gekauft bei Nä-H-exe
hellblauer Stoff gekauft bei Stoffe Werning in Dorsten
Plotterbild hat mir eine nette Dame bei Tauschticket gemacht
Schnitt: Quatschkopf von Mamamotz)

Doch jetzt zu den Neuzugängen: 
 1. Rock my Body - nach Rock my Heart musste ich unbedingt weiterlesen und ich bin schon durch mit diesem Buch. Die Rezension will also nur noch geschrieben werden.

2. Rock my Soul - es geht weiter, aber aktuell lese ich ein Überraschungsbuch aus dem Coppenrath Verlag

3. Der Triumph der Zwerge - damit der Bücherwichtel die Reihe komplett hat, haben wir uns den 5. Teil besorgt. Der Bücherwichtel hat irgendwann mal den ersten Teil angefangen. Es wird also dauern bis ihr dazu Rezensionen bekommt.

4. Die Mächtige - endlich mal wieder ein Buch von Trudi Canavan. Das wird eins der nächsten Bücher, die der Bücherwichtel lesen wird.

Wir lesen momentan: 
- Ins Blaue hinein (S),
- Nacht ohne Sterne (M),
- Schimmert die Nacht (M),

Rezensionen die wir in der nächsten Zeit veröffentlichen: 
- Schwestern im Sturm (M),
- Der Drachenflüsterer 4 (M),
- Rock my Body (S),

Was lest ihr denn aktuell und womit beschäftigt ihr euch, wenn ihr nicht lest?
Bis bald,
eure Bücherwesen

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    bin gerade mit "Das Einstein Enigma" immerhin ein 608 seitiger Roman fertig geworden und mache lesemäßig mal eine Pause...wahrscheinlich.

    Denn in dieser Woche stehen alles im Zeichen von Abi ...Abi-Gottesdienst, Übergabe der Zeugnisse und das große Feier meines jüngsten Sohnemannes....

    Da muss noch einiges gemacht werden...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.