Donnerstag, 17. August 2017

Wir waren im Urlaub (+ Gewinnspiel)

Kennt ihr das Gefühl, wenn ihr irgendwo hinfahrt und euch dort wohl fühlt? Wenn die ganze Last, der Alltag von euch abfällt und ihr das Gefühl habt an einem Ort zu sein, der euch einfach nur gut tut?
So geht es mir, bzw. uns an der Nordsee.
In der Pubertät war ich damals das erste mal in Waddens und Burhave (Butjadinger Land).
Damals habe ich gedacht, dass ich später sicher lieber im Ausland Urlaub machen würde, als hier in Deutschland.
Mittlerweile sage ich immer, dass ich alt bin und Kühe und Schafe jetzt toll finde.
Wenn wir an die Nordsee fahren, dann freue ich mich über jede Weide an der wir vorbei fahren. Jede Weide auf der Kühe, Schafe oder Pferde stehen. Dazu muss ich sagen, dass wir seit etwas über fünf Jahren auf dem Dorf wohnen und es bei uns fast genauso aussieht, ich aber nie so glücklich darüber bin, wie an der Nordsee.
Wenn wir den ersten Deich sehen, wissen dass das Meer dahinter auf uns wartet, oder gerade verstecken spielt, wenn zur frischen Landluft der Duft vom Meer zu uns ins Auto weht. Wenn die Sonne brennt und der Wind die Hitze vom Körper trägt, dann kann ich die Augen schließen und fühle mich frei von den alltäglichen Problemen die immer mal ins Haus fallen.
Unser erster Halt ist normalerweise am ersten Melkhus. Das sind kleine Häuschen in denen Milchbauern ihre Produkte in vielfältiger Weise im Kühlschrank stehen haben und man den Geldbetrag den sie kosten, einfach in ein Schälchen wirft. Natürlich sind die Produkte alle bearbeitet, weil die Bauern nicht einfach die Kühe melken und die Milch so wieder verkaufen dürfen. Trotzdem ist es bei uns ein Ritual geworden.
Wir waren jetzt spontan vier Nächte an der Nordsee und sind auf dem Hinweg anders gefahren und nicht an „unserem“ Melkhus vorbei gekommen. Dafür haben wir auf dem Rückweg dort halt gemacht, genau wie an der besten Fischbude in Fedderwardersiel.
Von dort zu fahren fühlt sich immer wie ein Verlust an, aber wir wissen ja: Irgendwann steht der nächste Urlaub vor der Tür.

Bei uns gibt es jetzt ein „Urlaubsbuch“ für Kinder-Jugendliche, oder aber auch Erwachsene zu gewinnen. 
"Ins Blaue hinein" 
von Kristina Dunker - erschienen im Coppenrath Verlag. 
Da ich rein gelesen und der Bücherwichtel es ausgelesen hat (Buchstaben sind aber noch drin), sieht es nicht mehr wie neu aus.
Wer es haben möchte, beantwortet uns bitte folgende Frage:

Gibt es für euch auch diesen einen besonderen Ort?

Teilnahmebedingung:
1. Aufgabe lesen und vollständig in einem Kommentar erfüllen. 
2. Teilnahme ab 18 Jahren (bittet zur Not Geschwister/Eltern)
3. Eine Teilnahme ist nur mit festem Wohnsitz (Adresse) in Deutschland möglich
4. Wer uns folgt landet zweimal im Lostopf:Twitter, Facebook  oder Blog. WICHTIG: Gebt das bitte in eurem Kommentar an WO ihr uns unter welchem Namen folgt.
5. Das Gewinnspiel startet am 17.08.2017 und endet am 25.08.2017 um 23:59. Wir losen am 26.08. aus . Bitte meldet euch innerhalb von 3 Tagen, sonst losen wir neu aus.
6. Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt ihr euch bereit, im Gewinnfall namentlich genannt zu werden. Für auf dem Postweg verschwundene/beschädigte Ware haften wir natürlich nicht.

Herzlichen Glückwunsch: Dennis! (hat sich leider nicht gemeldet)

Herzlichen Glückwunsch: Katja

Kommentare:

  1. Hallo und willkommen zurück aus dem Urlaub! Und vielen Dank für diese schöne Verlosung! Das Buch klingt super und sehr gerne mache ich mit. Für mich ist so ein Ort Rom. Ich habe dort einige Zeit gelebt und bin noch regelmäßig dort und fühle mich dort einfach wohl. Nicht nur weil die Stadt so wunderbar ist, sondern auch wegen der Atmosphäre und der ganzen Lebensart.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war noch nie in Rom, dafür aber mal in Venedig und fand es ganz faszinierend.
      Wir waren jetzt zweimal in der Nähe von Jesolo, dort ist ein etwas besserer Campingplatz mit Mobilheimen und der Strand ist toll etc.

      Löschen
    2. Liebe Katja
      da sich Dennis nicht gemeldet hat, habe ich erneut ausgelost. Bitte schicke mir doch deine Adresse - du bekommst aber auch eine Mail.

      Löschen
  2. Hallo und guten Tag,

    schön das Ihr uns als Leser oder Leserin an Eurem Urlaubsgefühlen/Stimmungen teilnehmen lasst.

    Auch wenn der Roman nicht meine Leserichtung ist.

    Möchte ich Euch gerne meinen besonderen Ort mitteilen.

    Es ist Ruhpolding/Bayern in Sommer...viele Jahren sind wir als die Kids noch klein waren dorthin gefahren

    ....es war immer wieder toll wenn endlich/plötzlich am Horizont die Berge aufgetaucht sind und wir alle im Auto wussten...bald sind wird da!!

    Wer Kids hat...kennt die Frage nur zu gut...wann sind wir da..gerne im 5 Minutentakt.....grins....!!

    Beim Wandern gab es immer viel zu sehen und zu erleben und nie wurde es langweilig ....und gerne erinnern wir uns alle ....an diese Zeit zurück.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir waren jetzt noch 6 Tage in Bayern, Verwandte besuchen.
      Der Bücherwichtel kommt ja aus Oberbayern und meine Mama ist gebürtig auch aus Bayern. Der Grund jetzt war jedoch nicht so schön, denn der Stiefpa vom Wichtel hatte einen Schlaganfall. Generell ist uns der Weg zuweit, vor allem mit zwei kleinen Kindern. Wir haben 730km und sind auf dem Hinweg 10 Stunden und auf dem Rückweg 12 Stunden unterwegs gewesen.

      Löschen
  3. Hallo,

    so einen besonderen Urlaubsort habe ich ehrlich gesagt nicht, wir sind immer jedes Jahr in ein anderes Land gefahren, wobei mir aber z.B. Frankreich sehr gut gefallen hat :)
    Vielen Dank für das Gewinnspiel, ich würde gerne mein Glück versuchen und folge per bloglovin ;)

    LG (Tiffi20001@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist doch auch schön, wenn es einem an mehreren Orten so gefällt. Wir haben noch so einen Lieblingsort in Italien und auch Lanzarote fand ich früher immer schön.

      Löschen
  4. Dieser besondere Ort ist Borkum für mich :) Da fahre ich jedes Jahr mind. 1x hin :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Glückwunsch - Du hast gewonnen. Schicke mir doch bitte deine Adresse an kleinehexe_82@hotmail.com - dann geht das Buch als Büchersendung raus.

      Auf Borkum war ich mit 9 Jahren, aber damals habe ich die Schönheit nicht erfasst. Wäre eine gute Urlaubsidee :)

      Löschen
    2. Ich habe leider noch keine Mail erhalten. Morgen werde ich dann einen neuen Gewinner auslosen. (Falls ich bis dahin noch nichts habe)

      Es darf auch immer mitgemacht werden, wenn ihr nicht gewinnen wollt, aber dann bitte kurz dazu schreiben.

      LG,
      Steffi

      Löschen
  5. Hallo,
    einen bestimmten Urlaubsort, den ich besonders mag, gibt es nicht, ich liebe aber die Nordseeküste, dort gibt es ja viele schöne Orte und jeder hat etwas Besonderes an sich.
    LG von Elke
    becjat(at)yahoo.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Nordsee fasziniert uns immer wieder :)

      Löschen
  6. Endlich wieder zuhause angekommen (wir waren die letzten Tage noch in Bayern Verwandte besuchen), habe ich ausgelost.
    Die Fruitmaschine hat irgendwelche Probleme, zumindest wird es mir komisch angezeigt, also habe ich heute den Typewriter genutzt. Deswegen sieht es etwas anders aus als sonst.
    Gewonnen hat Dennis. Ich hoffe, dass dir als Mann das Buch gefällt, oder du jemanden hast, dem es gefallen könnte.
    Hier kommt ihr übrigens zur Rezension vom Bücherwichtel:
    http://www.buecherwesen.de/2017/08/ins-blaue-hinein-von-kristina-dunker.html

    Danke für eure Teilnahme.

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.