Samstag, 10. Februar 2018

Weihnachtsmann & Co.KG - DVD-Box 2 von edel:kids

Die Bildrechte liegen beim Label
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Stereo)
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Edel Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 11. November 2016
  • Produktionsjahr: 1997
  • Spieldauer: 144 Minuten
  • Preis: 14,49 Euro 
  • -Werbung-
Inhalt:

Der Weihnachtsmann und seine drei Elfen Trixi, Jordi und Gilfi wohnen am Nordpol und produzieren mit der „Spielzeug-Maschine“ Spielzeuge für Kinder, um diese dann pünktlich zum Weihnachtsfest zu verteilen. Oft aber stehen ihnen der böse Grantelbart und sein Assistent Gugor im Weg. Diese versuchen durch fiese Pläne den Weihnachtsmann daran zu hindern, alle Geschenke pünktlich auszuliefern. Zum Glück aber hat der Weihnachtsmann seine drei fleißigen Elfen und den Eisbären Balbo, die ihn jederzeit unterstützen.

Meine Meinung:

Die Abenteuer vom Weihnachtsmann und seinen Helfern geht in die nächsten Runden und konnte uns wiederum begeistern, selbst einige Wochen nach Weihnachten.
Bei vielen Serien kommt es einem so vor, dass sich manche Situation wiederholen und man verliert dadurch das Interesse daran und es wird einfach langweilig. Das kann ich von der Weihnachtsmann und Co. KG nicht behaupten, denn es passieren immer wieder ganz tolle und aufregende Dinge. Auch unsere Tochter ist nach wie vor sehr begeistert und freut sich immer schon auf die nächste Folge.
Am besten gefallen uns immer die Folgen, bei denen Grantelbart und sein Assistent mit von der Partie sind, die beiden bringen uns immer zum lachen mit ihrer Schusseligkeit.

DVD 1
7. Ein Geschenk für zwei
Ein Junge wünscht sich nichts zu Weihnachten und darf nun mit in die Werkstatt des Weihnachtsmannes kommen, um vielleicht doch noch etwas zu finden. Tatsächlich findet er eine Sache, die ihm Spaß macht.
8. Das Super-Kaninchen
Andy liebt seinen Plüschhasen sehr, doch sein Bruder Frank wirft ihn weg. Die Elfen wollen Andy seinen Hasen wiedergeben, doch Frank gelingt es immer wieder, das zu verhindern.
9. Der Glücksbringer
Chrissie ist eine Eiskunstläuferin und Favoritin für die Weltmeisterschaft. Als sie ihren Kristallglücksbringer verliert will sie beim Wettbewerb nicht antreten.

DVD 2
10. Der fliegende Teppich
Sven wünscht sich einen fliegenden Teppich. Die Elfen reisen nach Almiria und fragen sich zu dem Händler durch, der ihnen einen besorgen kann, doch der sperrt die beiden ein.
11. Das Zauberschwert
Der Weihnachtsmann bekommt Besuch von einer Star-Reporterin. Diese fragt ihn nach seinem aufregendsten Abenteuer und er erzählt, wie er Artus das Schwert Excalibur geschenkt hat.
12. Strafe muss sein
Peggy wird von den anderen Kindern gehänselt und wünscht sich einen Zauberstab, um ihr Aussehen zu verändern. Heimlich kopiert sich Grantelbart die Bastelanleitung, doch sein Zauberstab richtet nur Chaos an.

Mein Fazit:

Auch die zweite Staffel konnte uns wieder sehr begeistern, auch wenn die Weihnachtszeit schon vorbei ist.

5 von 5 Emmis

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    nette Geschichten um den Weihnachtsmann und seinen, harten Job...

    LG..Karin...

    AntwortenLöschen

Die Bücherwesen freuen sich über deinen Kommentar.