Novemskalender – 17. Türchen

Zwischen dem 15. und dem 17. Türchen hat sich das 16. Türchen bei Mone geöffnet.

Doch ihr seid heute hier um zu gucken, was es gibt und ich hoffe, dass der Gewinn einige von euch anspricht.

Der Gewinn hinter dem 17. Türchen:

© Rowohlt Verlag

“Immer wieder im Sommer” von Katrin Koppold/Katharina Herzog (dieses Bild dient nur zur Ansicht. Der Gewinner/die Gewinnerin bekommt ein neues Exemplar direkt von der Autorin zugesendet)

Vom Mut, das Glück wiederzufinden.
Zweimal hat Anna ihr Herz verloren: Einmal an Max, doch die Ehe ging vor fünf Jahren übel in die Brüche. Und dann war da Jan … die unvergessene Liebe eines Jugendsommers. Schon lange fragt sie sich, was aus ihm geworden ist. Als sie erfährt, dass er auf Amrum wohnt, beschließt die sonst so vernünftige Anna spontan, mit ihrem VW-Bus gen Küste zu fahren. Doch dann meldet sich ihre Mutter, zu der sie seit 18 Jahren keinen Kontakt mehr hatte, mit schlimmen Nachrichten und einer großen Bitte. Am Ende sitzen nicht nur Anna und ihre Mutter zusammen im Auto, sondern auch ihre beiden Töchter – und Max …

Frage:

Welche Jahreszeit bevorzugt ihr? Liebt ihr die ersten Sonnenstrahlen, oder freut ihr euch, wenn es kalt wird und ihr einen Grund mehr habt, euch mit Decke, Tee/Kaffee und einem Buch auf die Couch zu kuscheln?

 Wundert euch bitte nicht. Ich muss eure Kommentare erst freigeben. Leider geht das nicht automatisch. Habt etwas Geduld

Teilnahmebedingung:

  1. Erfolgt am jeweiligen Tag eine Frage/Aufgabe, so müsst ihr die natürlich lösen. (Es werden nur die Kommentare auf dem Blog gezählt!)
  2. Teilnahme nur mit Wohnsitz in Deutschland
  3. Teilnahme ab 18 Jahren (bittet zur Not Geschwister/Eltern)
  4.  Ihr müsst weder Lose sammeln, noch etwas teilen, oder Follower sein. (Dürft ihr natürlich und wir würden uns auch sehr freuen, auch auf unserer Facebookseite Bücherwesen / Rezensionen mit Herz, und/oder bei Twitter Bücherwesen / Rezis mit Herz )
  5. Zeit ist immer eine Woche. Am 1.11. habt ihr dann Zeit bis einschließlich 7.11., beim 2.11. habt ihr Zeit bis einschließlich 8.11. etc. So haben alle die Möglichkeit immer teilzunehmen, auch wenn sie am Wochenende, oder unter der Woche nicht ins Internet kommen. Wenn ihr uns eine E-Mail-Adresse hinterlasst, schreiben wir euch im Gewinnfall an, ansonsten müsst ihr selbst nachschauen und euch bei uns melden.
  6. Ausgelost wird per Zufallsprinzip.
  7. Bitte meldet euch innerhalb einer Woche, ansonsten losen wir erneut aus
  8. Für auf dem Postweg verloren gegangene, oder beschädigte Gewinne haften wir nicht.

Viel Glück,

eure Bücherwesen

Gewonnen hat:

Herzlichen Glückwunsch: Brigitte R.!

Teile diesen Beitrag

46 Gedanken zu „Novemskalender – 17. Türchen

  1. Ich liebe eigentlich am meisten den Herbst. Wenn es nicht mehr ganz so warm ist, aber auch noch nicht richtig kalt. Die Natur sieht einfach wunderschön aus und man kann sich zu Hause schon richtig schön einkuscheln und ein gutes Buch lesen 🤗

  2. Ich finde ” den Frühling ” schön . Nach den oftmals langen und grauen Wintertagen ist es wunderschön zu sehen , wenn die ersten Blumen und der Rest der Natur wieder erwacht ! Die Bäume bekommen weiche zartgrüne Blätter und die Vögel zwitschern wieder hörbar . Zu all dem steigt das Launenbarometer wieder !

  3. Ich liebe den Frühling. Die Natur erwacht, die Tage werden länger, man kann wieder raus, ohne sich dick einzupacken. Das Leben fängt an, sich wieder draußen abzuspielen. Herrlich. Außerdem bin ich im Frühling geboren…..

  4. Ich liebe das Frühjahr, wenn es langsam wärmer wird und alles wieder zu blühen anfängt. Aber irgendwie hat ja jede Jahreszeit seine schönen Seiten.
    LG von Elke

  5. Ich finde jede Jahreszeit hat ihren eigenen Charme.Schön ist es im Frühling, wenn alles zu blühen anfängt und die ersten warmen Sonnenstrahlen dazukommen aber auch den Herbst mag ich sehr wenn alles bunt leuchtet

  6. Auch wenn ich jede Jahreszeit toll finde, liebe den Frühlng am meisten! Erste Sonnenstrahlen, es entsteht neues? Die Lebensgeister kehren zurück, die Natur ruft… 😛

  7. Ich mag den Frühling und den Herbst am liebsten. Der Sommer dieses Jahr war mir viel zu heiß. Wenn die Sonner herauskommt und alles grünt und blüht das ist die schönste Zeit im Jahr.

  8. Ich liebe den Sommer, und gehe unglaublich gerne mit Buch an den See spazieren!
    Das einzig gute am Winter ist tatsächlich das Einkuscheln mit Buch und Tee im Bett!

  9. Hallo ich mag eigentlich alle Jahreszeiten jede hat ihren eigenen Reiz und kann mich deswegen auch auf keine einzelne direkt festlegen . Danke für die tolle Aktion. Wünsche euch ein schönes Wochenende.
    LG Francoise

  10. ich mag am meisten den Frühling und den Herbst, weil da angenehme Temperaturen herrschen, der Sommer ist mir leider oft zu warm und beim Winter bin ich nicht so der Schneefan

  11. Ich mag den Frühling und liebe diese Jahreszeit.
    Die Mischung aus “nicht zu kalt” und “nicht zu heiß” ist sehr angenehm. Aber auch wenn die Blumen wieder blühen, die ersten Sonnenstrahlen die Erde erwärmen und wieder Leben auf den Wiesen ist.

  12. Pingback: Novemskalender – 18. Türchen – Rezensionen mit Herz

  13. Hallo,

    Herbst und Winter sind so gar nicht meins. Ich liebe es, wenn im Frühling die Tage länger werden und die Natur erwacht. Ich liebe den Sommer, auch wenn es mitunter sehr heiß ist.

    In der kalten Jahreszeit möchte ich eigentlich nur zu Hause am warmen Ofen sitzen.

    LG
    Heidi, die Cappuccino-Mama

  14. Das klingt nach tollem Lesestoff, da versuche ich gerne mein Glück.

    Ich liebe den Sommer, mag es die Sonnenstrahlen und die Wärme auf der Haut zu spüren und finde es schön, wenn man sich nicht in Jacke, Schal, Mütze, Handschuhe… einhüllen muss, wenn man rausgeht.

    Liebe Grüße
    Elke

  15. Ich bin definitiv ein sommertyp 🌞
    Ist aber auch logisch weil ich Griechin bin , und auch in Griechenland aufgewachsen bin 😋
    Alles ist wärmer und heller ,und man kann seine Bücher am Strand verschlingen ⛱

    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel ich würde mich freuen wenn ich gewinnen würde weil “Immer wieder im Sommer “seit langem auf meiner Wishlist steht 😍

    LG , Irini

  16. Hallo,

    ich liebe den Winter und alles was damit zusammenhängt wie Schnee, Weinachten, nikolaus, das lesen wenn es draußen kalt wird. Ich mache es mir dann gerne nach einem Winterspaziergang bequem und gemütlich auf der Couch mit einem guten Buch oder Film:)

    Liebe Grüße

    Little Cat

  17. ich mag am liebsten den frühling und den herbst. den frühling, weil die ganze Natur dann wieder aufblüht und ich liebe die ersten Sonnenstrahlen nach dem kalten winter 🙂

    den herbst, weil sich dann die blätter so schön färben und weil man die Möglichkeit bekommt, die letzten Sonnenstrahlen des jahres zu genießen 😀

  18. Ich mag den Frühling an liebsten. Wenn die ersten Sonnenstrahlen meine Haut kitzeln und die Vögel fröhlich anfangen zu singen. Wenn die ersten Blumen aus der Erde spriessen unda lles irgendwie wieder heller und fröhlicher wird.

  19. Ich mag den Frühsommer, wenn es nicht so viel regnet, aber dennoch schon warm ist und die Sonne lange scheint. Zu warm sollte es aber auch nicht sein. 🙂

    LG, Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.