Neues im Bücherregal – 08. Juli 2018

Hallo ihr Lieben

Der letzte Neuzugängebeitrag ist schon Ewigkeiten her. Nicht, weil wir nichts hatten, aber weil es aktuell so viel zu erledigen gibt. Unsere Große ist gerade aus dem Kindergarten raus und wünscht sich, dass ich ihr eine Schultüte nähe (ich stelle mir die Tüte wirklich ziemlich genau vor, weiß aber nicht, ob es nur annähernd klappt).

Neben den Büchern ziehen auch massenhaft Stoffe ein. Eigentlich wollte ich die in diesen Beitrag mit einbauen, aber glaubt mir… das wird definitiv zu viel. Vielleicht schaffe ich es die Tage mal.

Zum Abschied aus dem Kindergarten durfte unsere Große sich ein Blümchen aussuchen. Ich hatte ja erwartet, sie würde etwas Rosanes nehmen, oder eine rote Rose… ihr könnt euch vorstellen, dass ich etwas überrascht war, als sie mit dieser “Schönheit” nach Hause kam.

Nun gut, Blümchen ist Blümchen 😀

Doch nun zu unseren Büchern:

© Bastei Lübbe, Fischer, Sommerburg, Loewe

1. Die Hüterin Midgards – da wollte der Bücherwichtel schon lange mal rein lesen

2. Der Glanz der Dunkelheit – mittlerweile hat mein Mann die Reihe schon beendet. Nur die Rezensionen stehen noch aus.

3. Weil es dir Glück bringt – damit fange ich heute an

4. Wer, wenn nicht du – ich liebe die Bücher von Paige Toon und jetzt sind gleich zwei erschienen.

5. Endlich dein – der zweite Roman von Paige Toon, der hier aktuell einziehen durfte. Zudem mein zuletzt gelesenes Buch. Rezension folgt!

6. Höhenrauschsaison – es wurde angefragt, ob wir das Buch lesen wollen. Der Bücherwichtel möchte und wird es sich in seinem Urlaub vornehmen.

7. Firelight “Leuchtendes Herz” – seit langer Zeit stehen Teil 1 und 2 ungelesen im Regal. Jetzt gibt es die Reihe für jeweils fünf Euro und wir haben uns den Abschlussband geholt.

© Ink, Bastei Lübbe/Lyx, Ravensburger, Fischer

8. BZRK Reloaded – hat sich der Bücherwichtel im Euroshop mitgenommen. Ist aber leider Teil 2.

9. The Ivy Years “Was wir verbergen” – ich bin sooooo gespannt auf dieses Buch, denn das erste Buch ist mit “Close to you” bislang mein Lesehighlight in diesem Jahr.

10. Wieso? Weshalb? Warum? “Bei den Römern” – bei uns gab es gerade die Römertage und wir waren zweimal dort. Zwei Wochen später waren wir in Xanten bei “Schwerter, Brot und Spiele” und zusätzlich war unsere Große mit dem Papa auch so schon im Römermuseum. Da sie sich sehr dafür interessiert, gab es außer der Reihe ein neues Buch für ihre Sammlung.

11. Allerbeste Freundin gesucht – lesen wir gerade gemeinsam

12. Ein Fohlen geht zur Schule – da ist die Rezension schon vorbereitet. Diese Bücher sind ideal um Lesen zu lernen.

Das war es. Aktuell lesen wir: 

  • Calamity (M),
  • Weil es dir Glück bringt (S),
  • Allerbeste Freundin gesucht (S+E)

Rezensionen bekommt ihr als nächstes folgende:

  • Die Spiegel von Kettlewood Hall (M),
  • Der Glanz der Dunkelheit (M),
  • Iron Flowers Hörbuch (M),
  • Leonie Looping Hörbuch (M),
  • Ein Fohlen geht zur Schule (S),
  • Endlich dein (S)

Vielleicht bis die Tage, zum Stoff – und Nähbeitrag,

eure Bücherwesen

Neues im Bücherregal – 20. Mai 2018

Hi 🙂

Ich hoffe ihr hattet heute auch strahlenden Sonnenschein. Wir wollten morgen grillen und da wir so viel Grillgut und Salat hatten, haben wir auch heute schon gemeinsam gegrillt, Sonne getankt und Karten gespielt. Die Kinder haben nebenbei im Wasser geplantscht, waren jetzt baden und die Kleine schläft auch schon.

Jetzt habe ich Zeit euch unsere Neuzugänge zu zeigen, bevor sich zu viel ansammelt.

Bildrechte liegen bei Blanvalet und Droemer Knaur

1. Najaden – ich hatte bei “Hello Sunshine” von Blanvalet eine Rezension eingereicht und ein Überraschungspaket mit den ersten vier Büchern auf diesem Bild bekommen.

2. Sommerhaus zum Glück – da ich die Jugendbücher der Autorin sehr gerne mag, bin ich gespannt, wie mir der Roman gefällt. Wirkt auf jeden fall schon mal richtig für den kommenden Urlaub.

3. Bauherr sucht Frau – spricht mich jetzt auf den ersten Blick nicht an

4. Ich räche dich – neben der ganzen Liebe, dem Schmusischmusi, schadet etwas Thrill manchmal nicht.

5. Eisblaue See, endloser Himmel – kam als Überraschungsbuch (aus einer LB-Ü-Buch-Runde). Der erste Teil steht auch noch ungelesen im Regal und so habe ich beide beisammen.

Bildrechte liegen beim Carlsen Verlag und bei Ravensburger

6. A House Divided “Ein Licht im Dunkeln” – kam als Überraschung vom Carlsen Verlag hier an – vielen Dank! Dem Bücherwichtel hat der erste Teil schon sehr gut gefallen (Hier kommt ihr zur Rezension von Teil 1!)

7. Leonie Looping “Das Rätsel um die Bienen” – wie passend, denn heute ist der Weltbienentag (was es nicht alles gibt). Wir haben am ersten Abend schon fast 70 Seiten gelesen und die Große ist selten so aufmerksam. Sie hat schon angekündigt, dass sie die anderen Bücher auch noch braucht, denn die Bienen sind schon der vierte Teil.

Wir lesen aktuell:

  • Dieses Leben gehört: Alan Cole (S),
  • Das Reich der Sieben Höfe 3 (M),
  • Leonie Looping 4 (S mit Kind)

Rezensionen warten auf euch:

  • Das Reich der Sieben Höfe 2 (M)
  • Fairwater (M)

und falls ihr noch nicht am aktuellen Gewinnspiel teilgenommen habt, habt ihr noch drei Tage Zeit. Zum Gewinnspiel!

Spätestens nächstes Wochenende startet dann das nächste Gewinnspiel, bei dem es zwei Bücher zu gewinnen gibt (eins hier, eins auf Facebook)

Bis dann und noch ein schönes Restpfingsten,

eure Bücherwesen

 

um auf der sicheren Seite zu sein und obwohl ich diesen Beitrag freiwillig schreibe, setze ich vorsichtshalber ein -Werbung- dazu

Neues im Bücherregal – 06. Mai 2018

Nachdem hier tagelang immer wieder Probleme auftraten und ich mit dem Hosting-Partner im Dauer-Telefon-Kontakt stand, läuft es jetzt seltsamerweise wieder. Ich war schon total wütend, denn es schien, als wäre ein Monat Arbeit für die Katz´gewesen.

Heute gibt es bei uns Geburtstagsfrühstück und für euch gibt es die Neuzugänge.

Da der letzte Neuzugängebeitrag schon fast einen Monat her ist, lohnt es sich natürlich wieder (gestern war auch noch Büchermarkt *kreisch*).

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag

1. Iron Flowers “Die Rebellinnen” – darf ich in einer LB-Leserunde lesen. Da ich dort und auch bei Favola an der Fischer-Challenge teilnehme, passte das Buch gut und es ist wirklich, wirklich toll.

2. Calamity – hat sich der Bücherwichtel gewünscht. Bislang findet er die Bücher von Brandon Sanderson spitze.

3. Scythe “Die Hüter des Todes” – da ich bei der ersten Quartalsverlosung auf LB Glück hatte, durfte ich mir ein Wunschbuch aus dem Fischer Verlag aussuchen und dieses hier wollte der Bücherwichtel lesen. Vielleicht gefällt es ja sogar uns beiden.

4. Barfuß im Sommerregen – gehört Mone von Rezensionen-mit-Herz, aber da sie weiß, dass ich die Bücher von Angelika Schwarzhuber so gerne lese, darf ich es zuerst lesen. (Jetzt muss ich nur noch die Zeit finden)

5. Wahrheit gegen Wahrheit – schreckt mich persönlich vom Cover schon ab. Es kam als Buchflüsterer-Buch und der Bücherwichtel wollte unbedingt Thriller haben.

6. Zwischen dir und mir das Meer – Sommer, Sonne, Katrin Koppold! Meins, aber so was von.

7. Nur einen Horizont entfernt – ist das Buch von Lori Nelson Spielman, das ich noch nicht kenne.

8. Schwarzes Blut – der dritte Teil von Ivo Palas aktueller Fantasyreihe und auch so ein Buch, welches der Bücherwichtel unbedingt und sofort lesen mag.

9. Dieses Leben gehört: Alan Cole (Bitte nicht knicken)  – klingt schon vom Titel unglaublich interessant und der Beschreibung nach wird es witzig und gemein

Bildrechte liegen beim jeweiligen Verlag

10. Das Buch von Eden – wie oben schon erwähnt, waren wir auf dem Büchermarkt und die Bücher von diesem Foto durften alle mit – eine tolle Ausbeute, oder?

11. Emma, der Faun und das vergessene Buch – vielleicht sollte ich irgendwann mal wieder an einer Loewe-Challenge teilnehmen, aber nachdem die letzte Challenge so enttäuschend war, weil sich der ausrichtende Blog um überhaupt nichts gekümmert hat, war ich etwas abgeschreckt.

12./13./14. Robin Hobbs Weitseher-Trilogie hat der Bücherwichtel immer schon mal im Auge gehabt (tut weh 😆 ) und nun hat er sie komplett auf dem Büchermarkt bekommen.

15. Thondras Kinder “Am Ende der Zeit” – fehlte uns noch und ließ mich heute mal wieder an Aileen denken.

16. Anna und die ABC-Hexe – sieht aus wie neu und nachdem die Große den Titel selbst gelesen hat, hat sie das Buch natürlich auch bekommen.

Wie ihr seht, sind es doch einige Bücher geworden (aber für vier Wochen doch ganz okay).

Habt ihr schon am Blog-Umzugs-Gewinnspiel teilgenommen? Wenn nicht, dann probiert doch euer Glück für ein Jugendbuch-Paket, oder ein Wunschbuch im Wert von bis zu 10 Euro.

Zum Gewinnspiel!

Aktuell lesen wir:

– Fairwater (M),

– Das Reich der sieben Höfe 2 (M),

– Invisible (S)

Rezensionen werden in den nächsten Tage neue gepostet, aber auch alte vom alten Blog sollen hier herübergeholt werden. Weiterhin also viel Arbeit um unser Hobby vernünftig fortführen zu können.

Bis hoffentlich bald,

eure Bücherwesen