Neues im Bücherregal – 04. November 2018

© Droemer Knaur, Coppenrath, Bastei Lübbe, Oetinger, edel:kids,

*husthusthusträusper*

Entschuldigt, aber mich hat es total erwischt, deswegen halte ich es heute auch kurz. Der Novemskalender hat heute bei Mone schon das vierte Türchen geöffnet und weil wir hier morgen erst das 5. Türchen öffnen, kann ich euch unsere Neuzugänge zeigen.

  1. Der Insasse – mein aktuelles Buch und es ist schon spannend gestartet
  2. Flora Flitzebesen “Winterzauber im Hexendorf” – schon die vier anderen Bücher mit Flora Flitzebesen haben uns super gefallen. Jetzt wird es endlich weihnachtlich.
  3. Auf ewig uns – traumhaftes Cover. Ich freue mich schon auf die Geschichte.
  4. Backstage Love “unendlich nah” – seit “Close to you” und “The Ivy Years” und ja auch durch die “Rock my…”-Reihe, bin ich total heiß auf diese Bücher (New Adult etc.)
  5. Secret Fire “Die Entfesselten” – der Bücherwichtel hat vor langer Zeit mal den ersten Teil gelesen und jetzt wurden wir in einer Überraschungsgruppe mit dem Folgeband überrascht.
  6. Die Vereinten – auch diese Fortsetzung möchte der Bücherwichtel lesen. Wir haben sie uns bei der Lesejury als Prämie ausgesucht.
  7. Wie Eulen in der Nacht – ein sehr außergewöhnliches Cover. Der Bücherwichtel möchte das Buch gerne lesen.
  8. Beutolomäus – nachdem wir im letzten Jahr Weihnachtsmann & Co KG gesuchtet haben, wollen wir in diesem Jahr mal etwas Neues ausprobieren.
  9. Biene Maja – eine Musik-CD für die Mädels. Die Lieder sind total flippig und erinnern an alte Diskozeiten 😀
  10. Maybe this Time “und auf einmal ist alles ganz anders” – wie bei 4. hoffe ich, dass dieses Buch genau meinen Geschmack trifft.

so, das war es schon.

Aktuell lesen wir:
– Der Insasse (S),
– Der Fall von Gondolin (M),

Rezensionen warten noch einige auf euch, aber da muss ich jetzt immer schauen, dass ich sie an den geraden Tagen poste, wenn Mone mit dem Novemskalender dran ist.

Kennt ihr eins unserer Neuzugänge? Zu welchem Buch müssen wir als erstes greifen? Zu welchem würdet ihr als erstes greifen?

Bis bald,

eure Bücherwesen

 

Neues im Bücherregal – 21. Oktober 2018

© Loewe Verlag, Ravensburger, Carlsen Verlag, Thalia,

Es ist schon wieder fast ein Monat her, seit dem ich den letzten Neuzugängebeitrag geschrieben habe. Da wir aber sehr viel (vor-)lesen, sind natürlich einige neue Bücher eingezogen.

Bevor ihr weiterlest, möchte ich euch daran erinnern, dass wir hier am 1. November 2018 wieder unseren Novemskalender starten. An den ungeraden Tagen sind wir hier, bei den Bücherwesen und an den geraden Tagen, verlost Mone P. von Rezensionen-mit-Herz tolle Sachen.

Was wir verlosen, wissen wir schon, jetzt geht es nur noch darum, dass wir jeder die 12 kurzen Gewinnbeiträge vorbereiten. Wir sind ganz schön spät dran, werden euch aber nicht enttäuschen.

So, jetzt zu den Neuzugängen:

1. Leselöwen  “Die schönsten Geschichten für Leseanfänger” – gab es von Thalia und dem Loewe Verlag geschenkt und unsere Schulanfängerin hat sich sehr gefreut.

2. Beautiful Liars “Gefährliche Sehnsucht” – nachdem der Bücherwichtel damals den ersten Teil lesen durfte, haben wir uns den zweiten jetzt gekauft.

© bei diesen Verlagen: Kösel, Blanvalet, Fischer, Weltbild.at, Klett-Cotta, Carlsen, Knaur, Bastei Lübbe, Loewe

 

3. So viel Freude, so viel Wut – hat mich von der Thematik sehr interessiert, dabei bin ich normalerweise keine Sachbuchleserin.

4. Die Suche – Charlotte Link war immer meine Lieblingsschriftstellerin im Bereich der Kriminalromane.

5. Pure Desire “Nur du” – scheint eine tolle Entscheidung gewesen sein, denn ich greife andauernd nach dem Buch, selbst wenn ich nur ein paar Seiten lesen kann.

6. Das Weihnachtswunder – habe ich schon gelesen. Rezension folgt…

7. Schloss aus Glas – haben wir geschenkt bekommen und sind schon sehr gespannt, wie uns der Film gefällt.

8. Der Fall von Gondolin – der Bücherwichtel hat schon einige Bücher von Tolkien und freut sich sehr auf dieses.

9. Mortal Engines “Krieg der Städte” – es erscheint dazu auch bald ein Film. Der zweite Teil dieser Buchreihe soll noch in diesem Jahr erscheinen.

10. Der große Adventskalender “24 Tage mit Conni” – dies ist das dritte Jahr, in dem unsere Große zum “Naschkalender” noch einen Buchkalender bekommt. Wir lesen den Kindern jeden Abend dann aus diesem Buch vor. In den letzten beiden Jahren waren es “Mia and me”- Kalender.

11. Lost in a Kiss – ich weiß auch nicht, aber momentan steh ich total auf solche Schmachtromane 😀

12. Das Mädchen aus Feuer & Sturm – eine Lesejury-Prämie

13. Skulduggery Pleasant “Auferstehung” – ein weiterer Teil, der darauf wartet gelesen zu werden.

Aktuell lesen wir:

  • Der Pakt der Bücher (M),
  • Pure Desire 1 (S),

Folgende Rezensionen warten auf euch:

– Die Spur der Bücher HB (M)
– Die Sprache der Dornen (M),
– Das Weihnachtswunder (S),
– Theo und der Mann im Ohr (S)

So, jetzt möchte ich unbedingt weiterlesen. Einen schönen Sonntag euch allen, eure Bücherfee von den Bücherwesen

Blogparade “Harry Potter und die Magie des Lesens”

© Carlsen Verlag

Es gibt Geschichten, die Kinder wie auch Erwachsene begeistern. Bücher, die seit 20 Jahren Männlein und Weiblein gleichermaßen beeindruckt und ihre Spuren hinterlassen haben. Einer der bekanntesten Charaktere ist wohl Harry Potter von Joanne K. Rowling.

Die Abenteuer um diesen Jungen, der bei seinem grausigen Onkel, der bösartigen Tante und dem wirklich ekligen Cousin aufwächst, bis ein liebenswürdiger, haariger Riese in der Tür steht und sein Leben total umkrempelt, haben aus einigen Menschen mit Bibliophobie, Leseratten gemacht und Muggel in Zauberer verwandelt.

Vor ziemlich genau drei Jahren haben wir einen Beitrag verfasst, wie der Bücherwichtel zum Lesen kam. Wer sich dafür interessiert, hüpft in den Beitrag. Weiterlesen