Ezlyn. Im Zeichen der Seherin von Karolyn Ciseau

Die Bildrechte liegen beim Carlsen Verlag

  • Herausgeber ‏ : ‎ Carlsen; 2. Edition (5. März 2020)
  • Sprache ‏ : ‎ Deutsch
  • Broschiert ‏ : ‎ 384 Seiten
  • ISBN-13 ‏ : ‎ 978-3551584229
  • Lesealter ‏ : ‎ 16 Jahre und älter
  • Preis  : 14,00 Euro

Hier! könnt ihr das Buch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

Ezlyn hat als Todesseherin die Gabe das Ende eines jeden Menschen zu sehen. Die schrecklichen Bilder ihrer Visionen, suchen sie rund um die Uhr heim und eine davon hat sich unauslöschlich in ihr Gedächtnis eingebrannt. Ihr eigener Tod, durch die Hand eines Schattenkriegers. Schattenkrieger töten nur durch eine einzige Berührung und sie sind sehr gefürchtet. Als Ezlyn in den Dienst einer reichen Adelsfamilie tritt, bringt das Schicksal sie an die Seite dieses Schattenkriegers. Der schweigsame Dorian, ist der, der ihr den Tod bringt und dennoch bewegt er ihr Herz wie kein anderer.

Meine Meinung:

Ezlyn gehört bei mir zu den Büchern, die ich innerhalb von ein paar Stunden durchgelesen habe, ohne es aus der Hand zu legen. Die Mischung aus Fantasy, Romanze und viel Spannung ist bei diesem Buch sehr gut gelungen und daher liest sich die Geschichte flüssig.

Wir begleiten Ezlyn und ihre faszinierende Gabe den Tod vorherzusehen. Diese Gabe finde ich interessant. Doch da sie behütet hinter hohen Mauern aufwächst, hat Ezlyn keine Ahnung, was in der Welt draußen vor sich geht. Nach ihrer Ausbildung begibt sie sich zu einer sehr reichen Adelsfamilie, an deren Hof sie ihrer Bestimmung als Todesseherin nachkommt und wird dort in ein Netz voller Machtspielchen und Intrigen gezogen. Dort begegnet sie auch Dorian dem Schattenkrieger, der ihr in ihren Visionen den Tod bringt. Doch kein anderer als er bringt ihr Herz so sehr in Bewegung.

Die beiden Hauptprotagonisten habe ich recht schnell ins Herz geschlossen, auch wenn Dorian am Anfang unnahbar und Geheimnisvoll ist. Die Charaktere wurden von der Autorin auch mit einer gewissen Tiefe dargestellt, was einige Nebencharaktere sehr interessant macht.

Mein Fazit:

Ezlyn ist eine tolle Geschichte, die mich von der ersten Seite an mitgerissen hat. Das Ende lässt noch etwas Raum für eine Fortsetzung, auch wenn die Geschichte einen Abschluss hat.

5 von 5 Emmis

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Ezlyn. Im Zeichen der Seherin von Karolyn Ciseau

  1. Pingback: Wunschchallenge – Leseliste 2019/Leseliste 2020/Leseliste 2021/Leseliste 2022 | Bücherwesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.