Paffi. Ein kleiner Drache in der Schule von Bettina Göschl

 

  • © JUMBO Verlag

  • Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
  • Verlag: Jumbo (28. Februar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrator: Leonie Daub
  • ISBN-13: 978-3833739996
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre
  • Preis: 13,00 Euro

Zum Shop: Link!

Verlag auf Facebook: Link!

 

 

Meine Meinung:

Obwohl wir doch oft JUMBO Hörbücher hören, scheint mir bislang entgangen zu sein, dass dort auch immer mal wieder Print herausgegeben wird. Paffi hat mich optisch sehr angesprochen und auch das Thema Schule ist interessant, denn unsere Große geht in die erste Klasse.

Paffi ist ein echter Drache und lebt bei der Familie Engel. Bei Marie in der Schule ist Kuscheltiertag und Marie möchte Paffi mitnehmen. Das geht jedoch nur, wenn Paffi verspricht, dass er sich nicht rührt. Mir hat besonders Paffis Vorliebe gefallen, denn er liebt Rosen und die Lehrerin duftet nach Rosen, so dass er fast aufgeflogen wäre, als er zu ihr hinläuft. Marie kann die Situation noch gut retten. Leider werden sie von Tim immer wieder geärgert, denn der scheint etwas neidisch zu sein und möchte den Drachen haben.

Es war schön, dass das Buch friedlich geendet ist, dass fiese Jungs zur Einsicht gekommen sind und sich alle wieder vertragen – so sollten Kinderbücher in dem Alter sein.

Erst beim Lesen habe ich dann entdeckt, dass es von Paffi schon eine Geschichte gibt. (Paffi. Ein kleiner Drache bringt Glück).

Fazit:

Paffi ist ein echt niedlicher Drache, der mit Marie einen aufregenden Kuscheltiertag in der Schule erleben darf. Die Illustrationen und die farbliche Gestaltung von Leonie Daub sind einfach zauberhaft.

5 von 5 Emmis

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Paffi. Ein kleiner Drache in der Schule von Bettina Göschl

  1. Pingback: Wunschchallenge – Leseliste 2019 | Bücherwesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.