Shadow Agents – Schatten der Vergangenheit von Ivo Pala

Die Bildrechte liegen beim Ravensburger Verlag

  • Gebundene Ausgabe: 416 Seiten
  • Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (19. September 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-13: 978-3473401680
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 12 Jahren
  • Preis: 14,99 Euro

Hier! könnt ihr das Buch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

Bei der Beerdigung seiner Mutter rettet Max Ritter einem deutschen Diplomaten, der auch sein Pate ist und dessen Sohn, das Leben. Durch diese Rettungsaktion wird er zur Zielscheibe der Terroristen. Um zu überleben, muss er die Heimat und seine Freunde verlassen und ins ferne Tokio reisen. Dort wird er zusammen mit anderen Diplomatenkindern in Kampfkunst und Terrorabwehr geschult. Schon bald müssen Max und seine Freunde nicht nur ihr eigenes Leben verteidigen.

Meine Meinung:

Ich habe ja schon einige Bücher von Ivo Pala gelesen und bin bisher von allen begeistert gewesen. Egal ob Fantasy oder ein Krimi von der Küste, er versteht sein Handwerk. Der Drache hinter dem Spiegel war sein erstes Werk das ich gelesen, bzw. gehört habe.

Shadow Agents ist ein Jugendbuch, das von einem Jungen erzählt, der es im Leben nicht gerade leicht hat. Max hat seinen Vater verloren und jetzt gerade beerdigt er seine Mutter, die am Verlust ihres Lebenspartners mit den Jahren immer mehr zerbrochen ist. Auf der Beerdigung lässt sich sein Pate sehen, den Max hierbei aber nicht haben will und als er ihn wegschicken will, ändert sich Max Leben von einer Sekunde auf die andere. Da er seinem Paten, ein deutscher Diplomat, und dessen Sohn das Leben rettet, gerät er ins Visier der Attentäter.

In Tokio gewinnt er recht schnell Freunde, doch wird er auch hier nicht gerade mit offenen Armen empfangen, auch nicht in seiner neuen Familie. Zumindest nicht von allen.

Diese Geschichte funktioniert wunderbar und auch die Umsetzung ist sehr gut gelungen. Besonders der Aspekt von Max Hobby, dass er Parcours läuft, fasziniert mich. Wie er durch die Stadt läuft und einfach irgendwo hoch oder runterklettert, kann man sich gut vorstellen. Ich finde auch, dass die Charaktere sehr gut ausgearbeitet wurden und nicht oberflächlich wirken.

Ich freue mich schon auf den nächsten Band, der hoffentlich bald erscheint, damit die Shadow Agents endlich voll in Aktion treten können!

Mein Fazit:

Der Auftakt einer sicher tollen Jugendbuch Reihe, bei der mich schon der erste Band ab der ersten Seite gepackt hat!

5 von 5 Emmis

Ein Gedanke zu „Shadow Agents – Schatten der Vergangenheit von Ivo Pala

  1. Pingback: Wunschchallenge – Leseliste 2018 | Bücherwesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.