Iron Flowers – Die Rebellinnen von Tracy Banghart (Hörbuch)

Die Bildrechte liegen bei Jumbo Neue Medien

 

  • Audio CD (11. Mai 2018)
  • Sprecher: Coco Plümer, Theresa Horeis
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Jumbo Neue Medien (Da Music)
  • Preis: 17,00 Euro
  • -Werbung-

Hier! könnt ihr das Hörbuch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

In einer Welt, in der Frauen und Mädchen keine Rechte haben, stehen Serinas und Nomis Schicksal von Geburt an fest. Serina wird zur Grace erzogen und die rebellische Nomi soll ihr als Magd dienen. Doch dann kommt alles anders, denn der Thronfolger wählt Nomi als seine Grace und Serina sollte ihre Magd werden. Durch einen schwerwiegenden Fehler werden die beiden getrennt und versuchen seither aus ihren Käfigen zu entfliehen und anderen Mädchen und Frauen einen neuen Weg zu ebnen. Weiterlesen

Aura – Die Gabe von Clara Benedict

 

  • © Thienemann

  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
  • Verlag: Thienemann Verlag in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH (12. März 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrator: Eva Schöffmann-Davidov
  • ISBN-13: 978-3522202411
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 – 16 Jahre
  • Preis: 18,00 Euro

Zum Shop: Link!

Verlag auf Facebook: Link!

 

 

Inhalt:

Hannah ist absolut nicht der Typ für Schwärmereien, aber dann trifft sie auf Jan und fühlt sich von ihm magisch angezogen. Was hat Jan an sich, dass Hannah sich so tollpatschig anstellt, sobald er in ihrer Nähe ist? Jan scheint extreme Stimmungsschwankungen zu haben und verunsichert sie damit nur noch mehr und was haben die seltsamen Vorfälle zu bedeuten? Weiterlesen

Love, Simon von Becky Albertalli

 

  • © Carlsen Verlag

  • Taschenbuch: 344 Seiten
  • Verlag: Carlsen (31. Mai 2018)
  • Sprache: Deutsch
  • Übersetzer: Ingo Herzke
  • ISBN-13: 978-3551317520
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 14 Jahren
  • Originaltitel: Simon vs. the Homo Sapiens Agenda
  • Preis: 8,99 Euro
  • -Werbung-

Zum Shop: Link!

Verlag auf Facebook: Link!

Inhalt:

Simon ist fast siebzehn und hat drei coole Freunde. Mit Nick ist er befreundet, seit sie vier Jahre alt waren, Leah kennt er schon sechs Jahren und Abby ist vor etwa einem halben Jahr dazu gestoßen. Obwohl er seinen Freunden vertraut und weiß, dass die locker drauf sind, hat er ein Geheimnis vor ihnen: Er ist schwul.

Für ihn ist das eigentlich keine große Sache, aber er befürchtet, dass sich etwas ändert, sobald es alle wissen.

Und da gibt es noch Blue – einen ebenfalls homosexuellen Mitschüler, in dessen Nachrichten und Art Simon sich verliebt hat. Es gibt nur ein Problem, denn weder Blue, noch Jacques (der Name, mit dem Simon seine Mails unterschreibt) wissen, wer der Andere ist. Weiterlesen