Duden Leseprofi – Räuber im Schulgarten, 1. Klasse von Usch Luhn

 

  • © Fischer Verlag

  • Gebundene Ausgabe: 48 Seiten
  • Verlag: FISCHER Duden Kinderbuch; Auflage: 1. (27. Februar 2019)
  • Sprache: Deutsch
  • Illustrator: Silke Voigt
  • ISBN-13: 978-3737333917
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 6 Jahren
  • Preis: 7,99 Euro

Zum Shop: Link!

Verlag auf Facebook: Link!

 

Meine Meinung:

“Räuber im Schulgarten” hat mich persönlich sehr angesprochen, denn natürlich hat unser Schulkind auch in diesem Jahr eigene Sachen angepflanzt. Im Buch geht es darum, dass Erdbeeren aus dem Beet geklaut wurden und Luis seinen Schulkamerad Felix beschuldigt, sie geklaut zu haben. Während des Unterrichts entdecken die Schüler dann die eigentlichen Diebe und versuchen etwas dagegen zu unternehmen. Sie werden kreativ und schützen ihr Obst und Gemüse, denn bald ist das Schulfest und da wollen alle etwas davon essen.

Uns hat es gefallen, dass wir gesehen haben welche Tiere für die Beete nützlich sind und wer was wegfuttert. Seit dem letzten Jahr pflanzt unsere Große selbst Kleinigkeiten an und in diesem Jahr hat die Kleine geholfen. Sie sehen, dass es Arbeit ist sich darum zu kümmern, sollen aber auch “ernten” und dadurch Erfolgserlebnisse haben.

Das Lesezeichen mit Lösungsschlüssel ist toll, wobei meine Tochter sich noch mehr freut die Fragen auf Antolin.de zu beantworten.

Fazit:

Ein interessantes Buch über einen Schulgarten und Schüler, die ihr Obst und Gemüse verteidigen.

5 von 5 Emmis

 

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.