Und auf Erden Stille – Staffel 1 von Folgenreich

Die Bildrechte liegen bei Folgenreich

  • Label ‏ : ‎ Folgenreich (Universal Music)
  • ASIN ‏ : ‎ B08P4MJTB8
  • Herkunftsland ‏ : ‎ Deutschland
  • Anzahl Disks ‏ : ‎ 4
  • Preis:  19,95 Euro

Inhalt:

Die 16-jährige Rhiannon lebt mit 200 anderen Überlebenden der Großen Katastrophe tief unter der Erde in einem verlassenen Bergwerk. Mit ihrer Armbrust geht sie tagsüber auf die Jagd nach Luchsen, Rentieren und Hunden. Als ein Bericht des Informationstrupps Rhiannons verschollen geglaubten Vater anklagt, ein für die Große Katastrophe verantwortliches Virus geschaffen zu haben, wird sie verbannt. Sie darf nur zurückkehren, wenn sie ein Gegenmittel findet. Und so macht sich Rhiannon auf den gefahrvollen Weg zu dem Ort, der einmal Manhattan hieß.

Meine Meinung:

Dieses Hörspiel ist ein absoluter Ohrenschmaus und hat mich von der ersten Sekunde an überwältigt. Normalerweise bin ich kein Fan von Hörspielen, da ich schon einige gehört habe, deren Umsetzung eine Qual fürs Ohr war.

Und auf Erden Stille würde ich als ganz großes 16:9 Kino in 4K fürs Ohr bezeichnen, so bildgewaltig wurde dieses dystopische Meisterwerk umgesetzt. Dystopien stehen bei mir ganz oben, was den Spaßfaktor beim lesen/hören betrifft.

Dieses Hörspiel spielt in einer Welt, die von einem Virus beherrscht wird, der unter anderem den Gehörsinn angreift und der Infizierte dadurch schon beim leisesten Geräusch Höllenqualen erleiden lässt. Rihannon ist eine von ihnen und als sie erfährt, dass ihr eigener Vater an der Erschaffung dieses Virus beteiligt war, bricht für sie eine Welt zusammen. Die Gemeinschaft in der sie lebt, gibt ihr den Auftrag ihren Vater zu finden um von ihm etwas zu erhalten, das den Virus aufhalten könnte. Ein sehr langer und gefährlicher Weg liegt vor ihr.

Was mir auch sehr gut an diesem Hörspiel gefallen hat, sind die vielen Rückblenden, was auf der Erde alles passiert ist und wie schnell sich der Virus ausgebreitet hat. Es ist erschreckend was so ein kleiner Virus anrichten kann. Sehr wichtig sind in einem Hörspiel unter anderem die Sprecher, die hier mit einigen bekannten Stimmen sehr gut besetzt sind. Um das ganze abzurunden und ein richtig tolles Hörerlebnis zu präsentieren, wurden tolle Hintergrundgeräusche hinzugefügt und die Musik passt auch sehr gut dazu.

Mein Fazit:

Dieses Hörspiel ist ein bildgewaltiges Erlebnis für die Ohren und ein Meisterwerk dazu. Dystopisch, spannend und rasant erzählt und ich bin schon ganz hibbelig wie es weitergeht.

5 von 5 Emmis

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Und auf Erden Stille – Staffel 1 von Folgenreich

  1. Pingback: Wunschchallenge – Leseliste 2019/Leseliste 2020/Leseliste 2021 | Bücherwesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.