Leonie Looping. Der verrückte Schrumpferbsen-Unfall / Das Rätsel um die Bienen von Cally Stronk und Constanze von Kitzing (Hörbuch)

Die Bildrechte liegen bei Jumbo – Neue Medien

 

  • Audio CD
  • Verlag: Jumbo (12. Januar 2018)
  • Sprecher: Katinka Kultscher
  • ISBN-13: 978-3833738418
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 – 12 Jahre
  • Preis: 9,95 Euro

Hier! könnt ihr das Hörbuch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

Leonie und Flo können sich mithilfe von Schrumpferbsen in Schmetterlingselfen verwandeln. Doch Flo hat zu viele davon gegessen. Leo und ihre Freunde gehen auf die Suche nach einem Gegenmittel. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Auch die Bienen brauchen Leos Hilfe. Sie wollen plötzlich keine Pollen mehr sammeln und der Honig wird knapp. Die Schmetterlingselfen finden heraus, dass die Tiere das Spritzmittel von Bauer Grünkohl nicht vertragen. Können Leo und ihre Freunde ihn umstimmen?

Meine Meinung:

Unsere große Tochter hat sich von dieser Reihe schon einen Teil vorlesen lassen und da sie bald in die Schule geht, auch schon schrittweise mit Hilfe ein paar Sätze gelesen. Da ihr die Geschichte so gut gefallen hat, musste das Hörbuch fürs Zimmer oder im Auto her.

Die Geschichte um Flo und seinen Unfall mit den Schrumpferbsen kannten wir noch nicht, daher war er um so interessanter.

Im zweiten Teil des Hörbuchs geht es um ein sehr wichtiges Thema, das uns alle betrifft. Bienen, denn ohne sie könnte auf der Welt kaum noch etwas wachsen. Unsere Tochter hat auch große Angst vor ihnen, aber dennoch vermitteln wir ihr sehr oft wie wichtig Bienen für die Welt sind.

Die Sprecherin Katinka Kultscher spricht die Geschichten sehr mitreißend und toll und das Zuhören macht riesigen Spaß.

Fazit:

Zwei tolle Geschichten, die auch einen tieferen Hintergrund haben, um Kindern spielerisch Wichtiges zu vermitteln. Sehr toll und mitreißend von Katinka Kultscher gesprochen.

5 von 5 Emmis

Iron Flowers – Die Rebellinnen von Tracy Banghart (Hörbuch)

Die Bildrechte liegen bei Jumbo Neue Medien

 

  • Audio CD (11. Mai 2018)
  • Sprecher: Coco Plümer, Theresa Horeis
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Box-Set
  • Label: Jumbo Neue Medien (Da Music)
  • Preis: 17,00 Euro
  • -Werbung-

Hier! könnt ihr das Hörbuch direkt beim Verlag bestellen!

Inhalt:

In einer Welt, in der Frauen und Mädchen keine Rechte haben, stehen Serinas und Nomis Schicksal von Geburt an fest. Serina wird zur Grace erzogen und die rebellische Nomi soll ihr als Magd dienen. Doch dann kommt alles anders, denn der Thronfolger wählt Nomi als seine Grace und Serina sollte ihre Magd werden. Durch einen schwerwiegenden Fehler werden die beiden getrennt und versuchen seither aus ihren Käfigen zu entfliehen und anderen Mädchen und Frauen einen neuen Weg zu ebnen. Weiterlesen

Miraculous – Geschichten von Ladybug und Cat Noir – Folge 2: Lady WiFi – Das Original-Hörspiel zur TV-Serie von Edel:Kids

Hier! könnt ihr euch das Hörspiel bestellen!

Meine Meinung:

Wir haben das erste Hörspiel schon mehrmals gehört und freuten uns daher schon auf die nächsten beiden Folgen dieser tollen Serie.
Unsere Tochter sieht die Serie sehr gerne und durch das Hörspiel hat sie die Möglichkeit es auch im Auto auf dem Weg zum Kindergarten, oder zum einkaufen zu hören. Sie hört allgemein sehr gerne Hörspiele nebenbei. Beim malen, spielen und vielen anderen Tätigkeiten.
Auch beim zweiten Tonträger aus der Reihe sind die beiden Geschichten mit der DVD Veröffentlichung identisch und wieder sehr gut umgesetzt.

Bei der ersten Folge, Der Pharao, entdeckt Jalil ein geheimes Ritual um die Göttin Nofretete wieder zum Leben zu erwecken, doch als angezweifelt wird, dass dieses Ritual niemals funktionieren kann, gerät Jalil durch seinen Unmut darüber in Hawk Moth Aufmerksamkeit.
Durch einen von Hawk Moth Akumas wird Jalil in den bösen Superhelden Pharao verwandelt, der alles daran setzt Nofretete wiederzuerwecken.
Marinettes beste Freundin Alya gerät in die Fänge von Pharao und das kann sie nicht zulassen. Zusammen mit Cat Noir stellt sich Ladybug dieser Herausforderung.

In der zweiten Folge, Lady WiFi, kommt Alya wieder mit ins Spiel, denn da sie immer noch daran festhält, dass Ladybug eine Mitschülerin ist, bringt sie das in Schwierigkeiten.
Sie ist der Überzeugung, dass Cloe Ladybug ist und will ein Foto von Cloes offenem Spind schießen, wird jedoch dabei erwischt und der Schule verwiesen.
Hawk Moth schickt ihr einen seiner mysteriösen Akumas und verwandelt sie dadurch in Lady WiFi und ihr ist nichts wichtiger als Ladybugs wahre Identität ans Licht zu bringen. Ladybug und Cat Noir stellen sich auch dieser Herausforderung. Werden sie es auch dieses mal schaffen?

Mein Fazit:

Auch die zweiten Folgen konnten uns wieder sehr begeistern und wir hoffen auf viel Nachschub!

5 von 5 Emmis